Wie man eine natürliche Lavendel Handcreme

Wie man eine natürliche Lavendel Handcreme

Während jeder ihre Haut jung und schön zu halten möchte, kann es teuer zu protzen auf Beauty-Produkte sein. Laden kaufte Hautpflegeprodukte kann teuer und voller harten Farbstoffe, Chemikalien und künstliche Düfte. Sie können Ihre eigenen heilenden Hand Cremes zu Hause mit natürlichen Inhaltsstoffen machen.

Anweisungen

• Maßnahme 2 Unzen Bienenwachs und 1 Tasse extra natives oder kalt gepresstem SÜßMANDELÖL in der Spitze von einem Wasserbad. Das Gemisch langsam erhitzt, bis das Wachs schmilzt. Überhitzen Sie nicht, da hohe Temperaturen die heilenden Eigenschaften der Öle zerstören können. Das Wachs und Öl-Gemisch sollte nie berühren zu heiß.

• Leicht erhitzen, 1 Tasse Wasser in einem separaten Topf und Gießen Sie das warme Wasser in einen Mixer geben. Setzen Sie den Deckel auf den Mixer, entfernen Sie die kleine Runde Abdeckung und schalten Sie die niedrigste Einstellung den Mixer.

• Gießen Sie langsam das Wachs und Öl-Gemisch in die Mischung, halten den Mixer auf, zu allen Zeiten. Drücken Sie das Öl aus vier 400 IE Vitamin E Kapseln, in die Mischung. Vitamin E pflegt und schützt die Haut, und es wirkt als natürliches Konservierungsmittel, das die Haltbarkeit von Ihrem Handcreme verlängern wird.

• Fügen Sie 10 bis 15 Tropfen Lavendel ätherisches Öl in den Mixer. Lavendel ist bekannt für seine beruhigende und Anti-Beruhigungsmittel Effekte.

• Halten Sie der Mixer arbeiten, bis die Mischung hat abgekühlt und in eine glatte Creme verdickt. Schalten Sie den Mixer und Löffel Ihre Handcreme in kleine Gläser mit dicht schließendem Deckel. Lassen Sie die Creme vor dem versiegeln gründlich abkühlen.

• Verlängert die Lebensdauer Ihrer natürlichen Cremes, indem man sie im Kühlschrank oder in einem kühlen, dunklen Ort.

Tipps & Warnungen

  • Lavendel ätherische Öle sollte nicht von schwangeren Frauen verwendet werden.