Die fünf wichtigsten Arten von Weißwein

Die fünf wichtigsten Arten von Weißwein

Weiße Weine unterscheiden sich von Rotweine auf die Schalen der Trauben entfernt werden, während die weißen Wein Aufbereitungsverfahren. Kühlen Weißwein vor dem servieren ist eine Faustregel, wie es mit leichten Proteine wie Geflügel oder Fisch und Meeresfrüchte serviert wird. Von den fünf Haupttypen sticht Chardonnay als die meisten beständig beliebte weiße.

Chardonnay

Chardonnay ist eine der besten anerkannten weißen Wein. Chardonnay-Trauben werden als ursprünglich im Libanon angebaut wurde. Die Burgunder Region, ist jedoch traditionell verbunden mit der Vielfalt. Chardonnay-Popularität stieg schnell nach California Weinberge Interesse an der fruchtbare Wachstum und reiche Erträge zeigte. Chardonnay, ein in der Regel trockener Wein können entweder sauer oder leicht süßen Töne je nach seiner Gärung sport. Eiche, Zitrus und Apple gehören die Aromen, die Chardonnay-Weine.

Pinot Grigio

Eine zarte und saure weiße, Pinot Grigio ist einer der beliebtesten Weine in Amerika importiert werden. Trotz seiner Allgegenwart verspotten einige Weinliebhaber Pinot Grigio als banal und langweilig. Italienischen Weinberge in Regionen wie Trentino-Südtirol und Umbrien produzieren die sanfte schmeckenden Rebsorte, die häufig eine schnelle Periode der Gärung durchmacht und beliebte Märkte früher als bei anderen weißen.

Sauvignon Blanc

Sauvignon Blanc Trauben produzieren selten Weine, die Rang in der Kategorie Klassiker. Doch das Loire-Tal in Frankreich Unterstände Sauvignon Reben anerkannt für die lebendige Säure und mineralische Nuancen von ihrer Frucht, mit einem Aroma verfügt, die Aromen von Zitrusfrüchten und Äpfeln. Die französische Region, neben Neuseeland, hat verdient Anerkennung für die Herstellung von klassischen damals--Weine verfügen, die diese Trauben ausschließlich und in dem die Trauben dürfen auf eigene, nicht im Fass gären.

Riesling

Jahrhundertelang hat Deutschland berühmt Riesling Trauben und Weine produziert; die Regionen Mosel und Rhône haben am meisten Beifall verdient. Deutsche Rieslinge sind preislich auf der Grundlage von süße und teurer Weine verfügen über einen höheren Zuckergehalt. Rieslinge tendenziell Geschmack weniger schwer als Chardonnays und sport einen sauberen Geschmack erinnert an Äpfel. Die Trauben sind auch unter den letzten einer Saison geerntet werden. Kühlen den Wein vor dem servieren hilft, die Säure zu betonen.

Semillon

Chile Bereitstellung weitere Weinberge zur Produktion von Dessert-freundliche Semillon Trauben als irgendwo sonst in der Welt, einschließlich Bordeaux, Frankreich. Die berühmteste Dessertwein, Château d ' Yquem, besteht aus 80 % Semillon Trauben, die Hinweis auf Feigen, Safran und manchmal Spargel als potenzielle Aromen. Myron Nightingale führte ein revolutionäres Experiment 1956 wann er Sporen von Botrytis Cinerea auf Semillon Trauben angewendet. Der Pflanze Pilz reagiert positiv auf den Trauben, Akzentuierung des Zuckergehalts und alle Aromen erhöhend.