Wie Sie Sonnenblumenkerne beibehalten

Erhaltung der Sonnenblumenkerne beinhaltet Trocknen und rösten die Samen um ihre Haltbarkeit zu verlängern. Samen, die geröstet in der Shell hält für bis zu einem Jahr, wenn sie in einem luftdichten Behälter gespeichert sind, und Samen ohne Schale geröstet werden für drei bis vier Monate im Kühlschrank.

Anweisungen

• Wenn Sie die Samen selbst ernten, lassen Sie sie in die Sonnenblume trocknen. Können Sie entweder die gesamte Sonnenblume Kopf zu entfernen und lassen Sie ihn an einem gut belüfteten Ort Trocknen oder verlassen der Blüte an den Stiel befestigt und wickeln Sie es in Gaze Weg Vögel und Eichhörnchen zu halten. Sobald die Samen getrocknet und steif sind, sollten sie leicht von der Blume zu trennen; Schütteln sie über einer Schüssel, oder führen Sie Ihre Hand über die Samen.

• Gesalzenen Sonnenblumenkernen bedecken Sie der Samen mit Wasser noch in der Schale, und fügen Sie 1/4 bis 1/2 Tasse Salz für jeden 8 Tassen Wasser hinzu. Rühren Sie das Salz auflösen und die Samen über Nacht in der Lösung einweichen lassen. Am Morgen abtropfen Sie des Wassers und die Samen auf Küchenpapier bis gründlich getrocknet.

• Überspringen Sie für ungesalzene Samen oder Körner ohne die Schalen den großzügigen Prozess. Entfernen Sie für de geschälte Samen den Kernel und verwerfen Sie die Schalen zu.

• Backofen auf 300 Grad Celsius und trockene Samen in einer flachen Pfanne oder Backblech verteilt. Braten Sie für 30 bis 40 Minuten, bis Sie braun und knusprig, dabei gelegentlich umrühren um verbrennen zu verhindern. Samen in der Schale geröstet werden oft knacken, beim Backen; Dies beeinträchtigt nicht den Geschmack oder die Haltbarkeit.

• Kühlen Sie Samen vollständig ab und legen Sie in einem luftdichten Behälter oder Plastiktüte. Samen in der Schale geröstet Wenn Sie für bis zu 12 Monate in einem kühlen, dunklen Ort speichern. Samen ohne die Schalen geröstet Shop in den Kühlschrank und innerhalb von drei bis vier Monaten zu genießen.