Welche Früchte fördern Elastin?

Welche Früchte fördern Elastin?

Elastin und Kollagen helfen unsere Arterien, Muskeln und Haut weich und geschmeidig zu halten. Wenn wir älter werden, ist nicht so viel, verursacht das Härten, welke oder Absacken der unsere Gewebe Elastin produziert. Unser Körper produziert mehr Elastin, wenn unsere Ernährung reich an bestimmte Vitamine wie C und E,, die Bausteine für Aminosäuren, die zu erleichtern ist, die Verknüpfung der Proteine Elastin und Kollagen zu erstellen. Wir pflegen dann diese Elastin-Moleküle besser, wenn reichlich Zink in unserer Nahrung vorhanden ist.

Zitrus

Zitrusfrüchte sind reichlich reich an Vitamin C. Orangen, Grapefruits und Mandarinen können problemlos konsumiert werden täglich da sie süßer und mehr köstliche in größeren Portionen als die mehr Torte Zitrone oder Limette citrus-Optionen sind. Zitrus Fleisch oder Säfte können auch verzehrt werden, um die Produktion von Elastin in unserem Körper zu verbessern.

Beeren

Erdbeeren enthalten Vitamin C und ein Polyphenol Antioxidantien genannt Ellagsäure, die hilft, Elastin Moleküle wieder aufzubauen. Andere Beeren besitzen viele der dieselben Qualitäten für elastische Moleküle in unserer Haut auffüllen. Heidelbeeren, Brombeeren und Himbeeren sind alle reich an Antioxidantien. Acai-Früchte sind auch vorteilhaft und werden manchmal als Acai Beeren.

Pflaumen

Jede Pflaume-Reihe bietet eine gute Quelle für Vitamine C, A und E. Die Vorteile können leicht das ganze Jahr über genossen werden von Pflaume Säfte trinken oder Essen Pflaumen.

Trauben

Reich an Antioxidantien, Rivalen Trauben wohl des Clans der verschiedenen Beeren wenn es darum, die Gesundheit und die Produktion von Elastin und Kollagen geht. Frische Tafeltrauben und verarbeitete Säfte (nicht verwässerten, Maissirup Gebräu) sind ausgezeichnete Möglichkeiten profitieren, wie Rosinen. Rosinen sind frei von Wasser aber konzentrierten Mengen an Vitaminen und Nährstoffen, so dass Sie mehr verbrauchen, ohne das Gefühl zu voll.