Wie man eine 90-Grad-Wendung mit fertiger

Fertiger sind zum Erstellen von permanenten Pfade und Spazierwege rund um Häuser und Gärten. Fertiger kann Ziegel, Beton oder Steinplatte. Installation von fertiger in eine 90-Grad-Kurve in einem Pfad oder Gehweg erfordert Vorplanung die Wanderung um sicherzustellen, dass die Wende den Blick haben wird, was, den Sie sich wünschen. Spätere Ausgrabungen wird den Kurs einrichten, in dem die fertiger festgelegt werden.

Anweisungen

•Sketch ein Entwurf der Gehweg rund um Ihr Haus oder Garten. Die 90-Grad-Wende ist auszulegen, so dass ein Bein des Winkels um einen Punkt, und die zweite Etappe des Winkels in die andere Richtung direkt unterhalb der Haltestelle, ähnlich wie ein L. startet

Motor-, die Breite und Länge des Pfads mit dem Maßband. Vergewissern Sie sich, dass zu markieren, wo die erste Etappe des Winkels stoppt und startet die zweite. Die Länge der geraden Hinspiel um Platz für die zweite Maßnahme beginnen lassen sollte ein zusätzlicher Fuß hinzugefügt werden. Markieren Sie die Ecken und enden im Boden mit der Klinge den Spaten.

•Excavate der Weg durch das Graben 6 Zoll tief in den Boden. Füllen Sie den Bereich mit Zoll Boden, wenn der Untergrund feucht ist.

• Hinzufügen 2 Zoll von Sand, eine Basis zu bilden. Verstopfen Sie die Sand und Boden mit dem Schlägel zu glätten.

Spielesounds Mörtel, wenn Sie planen, mit einer Mörtelmischung der fertiger gebunden. Um den Mörtel nass während der Installation zu halten, legen Sie die fertiger und Mörtel zusammen schrittweise nach unten Weg. Tippen Sie die fertiger in den Sand oder Mörtel mit dem Schlägel. Stop Pflaster an der Stelle, wo Sie zuvor das Hinspiel markierte, endete. Starten Sie das Rückspiel des Winkels durch Drehen der fertiger in die entgegengesetzte Richtung und Verlegung nach und nach an das Ende des Pfades. Lassen Sie Mörtel über einen Zeitraum von 24 Stunden trocknen.