Was tun, wenn ein Welpe Würgen ist

Was tun, wenn ein Welpe Würgen ist

Ein Würgereflex Welpe kann Panik in ein Besitzer führen, das nicht sicher wie der Welpe Bedürfnisse oder Ängste zu behandeln sei. Würgen mit Würgen verwechselt werden kann, ist es wichtig, festzustellen, ob ein Hund Würgen ist und Husten oder würgen auf ein Objekt vor der Entscheidung, was zu tun.

Ermitteln der Ursache

Ein Würgereflex Welpe konnte Würgen werden, weil es ein Stück von Lebensmitteln oder anderen Element in seiner Kehle stecken, oder weil der Welpe krank ist. Wenn ein Welpe regelmäßig in kurzen Schüben Knebel, es ist wahrscheinlich krank und braucht ärztliche Hilfe. Wenn ein Welpe ist Essen, kauen auf Knochen oder möglicher gibt, der etwas in die Welpen-Mund ist, ist es möglich die Welpen Würgen ist, weil es erstickt ist. Wenn die Welpen scheint für Luft zu kämpfen, oder keiner Lärm zu machen, ist es vermutlich erstickt. Wenn das Würgen Husten und Starts und Stopps ähnelt, ist der Welpe wahrscheinlich krank.

Würgen

Ein Würgen Hund erfordert seines Besitzers, ruhig und keine Panik, so dass die Situation angesprochen und behandelt werden kann. Wenn es sicher ist, untersuchen Sie die Welpen der Mund offen halten, die Rachen und die Zunge nach vorne ziehen, um festzustellen, ob alle Elemente sichtbar in die Welpen die Kehle verwahrt werden. Wenn es sicher scheint, erreichen Sie, und ziehen Sie das verklemmte Element. Wenn ein Element zu weit zurück oder nicht sichtbar ist, halten Sie die Wirbelsäule des Hundes gegen die Brust. Machen Sie eine Faust und legen Sie sie gegen Ihren Hund Bauch wo endet das Brustbein. Faust mit der anderen Hand fassen, und fünf schnelle Vorstöße nach innen und nach oben zu machen. Dann überprüfen Sie die Welpen Mund und deaktivieren Sie alle Trümmer. Wiederholen Sie ggf. die Brust-Schübe. Rufen Sie eine Notfall Tierklinik-Hotline.

Zwinger Husten

Wenn Würgen häufig auftritt, ist der Welpe wahrscheinlich krank mit Zwinger Husten oder eine ähnliche Infektion der Atemwege. Husten durch Infektion verursacht wird manchmal von einer schaumig Erbrechen begleitet. Ein Welpe mit Zwinger Husten sollte weg von anderen Hunden gehalten werden; Zwinger Husten ist hoch ansteckend, der Hund zu einem Tierarzt so schnell wie möglich zur Behandlung ergriffen werden sollten.

Sehen einen Tierarzt

Ein Tierarzt kann einen Hund behandeln, der durch eine Infektion mit Antibiotika und Anti-inflammatory Medizin Würgen ist. Die Antibiotika helfen die Welpen der Infektion zu befreien und das entzündungshemmende Medikament kann die Welpen die Airways helfen leichte Reizung und ermöglichen den Welpen, leichter zu atmen, während es recuperates öffnen.