Was sind die Symptome von Phase 4 Hirntumor?

Was sind die Symptome von Phase 4 Hirntumor?

Etwa 35.000 Menschen Krebs des Gehirns jedes Jahr diagnostiziert. Es wird durch abnorme Wucherungen bekannt als Hirntumoren, die verteilt auf andere Teile des Körpers, wodurch auch Tod verursacht. Die häufigsten Gehirntumoren werden von normalen Zellen immer abnormal und beginnen zu wachsen und zu unkontrollierbaren verursacht.

Typen

Es gibt zwei Arten von Gehirntumoren. Eine besteht darin, Krebszellen im Gehirn bilden, und der andere ist Krebszellen auf andere Teile des Körpers übergreifen. Wenn Krebs hat seinen in einem anderen Teil des Körpers Ursprung und auf das Gehirn übergreift, ist dies extrem gefährlich. Sobald der Krebs das Gehirn beeinflußt, sind die Überlebenschancen sehr gering.

Stufen

Es gibt vier verschiedene Stufen zu Gehirntumoren. Phase 1-Hirntumor ist klein und lokalisierte und die meiste Zeit mit einer Chemotherapie behandelt werden können. Phase 2 und 3 Hirntumor ist lokal fortgeschritten und hat einige Lymphknoten betroffen. Etappe 4 wird bei der Gehirn-Krebs ausgebreitet hat und die Zellen halten Multiplikation einer Person zugeordnet. Die schwere dieses Krebses richtet sich nach der Bühne. Die verschiedenen Stufen werden verwendet, um zu bestimmen welche Behandlungsoption ergriffen werden sollten, wenn überhaupt.

Kopfschmerzen

Zeichen können schwer zu erkennen sein. Eines der häufigsten Zeichen mit allen verschiedenen Arten von Gehirntumoren ist ein Kopfschmerz. Mit Gehirntumoren Kopfschmerzen sind am Morgen schlimmer und besser im Laufe des Tages. Einige können sogar Erbrechen und dann viel besser fühlen. Sie neigen dazu, noch schlimmer als der Krebs wächst und sich verschlimmern.

Beschlagnahme

Phase 4-Hirntumor führt oft zu beschlagnahmen. Dies geschieht, wenn am abnormen elektrischen Impuls an das Gehirn verursacht einen Anfall gesendet wird. Die Anzeichen, dass jemand eins hat ist das zucken oder Krämpfe und Darm und Urin Kontrollverlust. Dies sollte niemals unbehandelt sein und sie mit Ihrem Arzt der Primärversorgung sofort gemeldet werden.

Andere Symptome

Neben Kopfschmerzen und Krämpfe, die die zwei häufigsten Symptome sind sobald jemand, Etappe 4 Hirntumor eintritt, wird abnorme Vision geändert. Ein weiteres Symptom ist Änderungen in emotionale Fähigkeit, die allmählich im Laufe des Krebs verschlechtern können. Schwierigkeiten mit der Sprache, die durch den Tumor wachsen und verursachen das Gehirn und das Gebiet um es verursacht wird, zu Schwellen ist ein anderes. Auch sind die Veränderungen in der Konzentration oder Aufmerksamkeit erfahren. Wenn diese Symptome Kontakt Ihre Grundversorgung Arzt hören.