Tipps zum Anpflanzen von kleinen Gemüsesaatgut

Tipps zum Anpflanzen von kleinen Gemüsesaatgut

Anbau von Gemüse zu Hause ist eine lohnende, kostengünstige, wartungsarme Möglichkeit hausgemachten, frischen Gemüse zu Armlänge zu genießen. Anbau von Gemüse aus Samen beinhaltet eine mehr Zeit und Mühe investiert als Pflanzung Transplantationen. Das beste Mittel zum Schutz dieser Investitionen ist es, sich mit Anbau arm und langfristige Pflege-Techniken, die erhöhen Ihre Chancen auf erfolgreiche pflanzliches Wachstum werden zu Hause.

Saatgut-Auswahl

Die erste Überlegung bei der Auswahl der Samen in einem Gemüsegarten wachsen machen ist natürlich, welche Arten von Gemüse, die Sie wollen wachsen. Gemüsesamen sind Gartenbauhandel, Versandhandel-Dienstleistungen oder online-Shops erhältlich. Es ist möglich, speichern Sie Samen aus der vorherigen Saison Ernte geerntet und neu bepflanzen sie, aber Experten an der Iowa State University empfehlen, meinen neue Samen statt. Durch Fremdbestäubung unter Gemüse Hybridsorten gerettet Gemüse Pflanzen aus Samen produzieren weniger und niedriger Qualität Gemüse. Saatgut-LieferantInnen behandeln auch chemisch ihre Samen, bevor die Samen auf den Markt gehen, um sie zu schützen, Auftraggeber Krankheiten.

Aussaat der Samen

Eine wichtige Faustregel bei Gemüsesamen Aussaat ist mehr Samen als Sie möchten eigentlich nur um Samen zu berücksichtigen, die nicht richtig Keimen wird wachsen, zu Pflanzen. Samen können entweder von hand übertragen oder in organisierten Reihen gepflanzt. Pflanzen Sie die Samen in einer Tiefe von etwa drei bis vier Mal die Dicke des Saatguts. Dadurch wird sichergestellt, dass der Samen tief genug ist, um gute Stammstrukturen zu etablieren und die Pflanze nicht sterben wird, bevor sie die Oberfläche erreicht. Wenn Sie Ihren Gemüsegarten im Herbst beginnen, Pflanzen Sie die Samen tiefer, als Sie beim Einpflanzen zu anderen Zeiten des Jahres würden, für das schnellere trocknen aus Boden während der warmen Jahreszeit zu berücksichtigen.

Garten-Layout

Das Design von Ihrem Gemüsegarten wirkt sich auf die Samen Einpflanzen Technik. Saat in geraden Reihen--"geraden Zeile Furchen"--sind nicht Raum so effizient wie andere Layouts, aber es macht Insektenbekämpfung und Ernte leichter. Weite-Zeile Einpflanzen oder Übertragung viele Samen über ein weites Gebiet produziert größere pflanzlichen Erträge, die mit einer kleineren Menge Gartenfläche. Gärtnern, Quadrat-Fuß kann von 1 Fuß 1 Fuß Quadrate, den Gemüsegarten aufteilen eine sehr platzsparende Methode für die Verteilung von Saatgut sein. Jedes Quadrat ist für eine bestimmte Art von Gemüse Pflanzen, so dass Sie mehr Samen Pflanzen können in einem Quadrat verwendet für kleinere Gemüse Pflanzen und weniger Samen an einem Platz reserviert für Pflanzen, die größer werden werden.

Indoor-Keimen

Eine Alternative zur Aussaat Samen außerhalb ist um zu keimen die Pflanzen drinnen, unter kontrollierten Bedingungen, und die jungen Pflanzen pikieren, sobald sie gekeimt haben. Keimung Prozesse hängen stark von den genauen Typ der Anlage, die Sie beginnen, sondern zum größten Teil, indoor Keimen die Samen in ein Kultursubstrat Boden-weniger, Torf-ähnliche oder andere Pflanzen und bietet ihnen genügend Licht zum Keimen. Platzieren den wachsenden Container an ein Fenster oder andere natürliche Lichtquelle wird bevorzugt; Wenn keines vorhanden ist, müssen Sie künstlich wachsen Lichter verwenden.