Zum Ausführen von 220 50 Amp elektrische Leitungen unterirdisch

Zum Ausführen von 220 50 Amp elektrische Leitungen unterirdisch

Installation von einer 220 Volt 50 Ampere-Elektro-Service benötigt ein paar einzigartige Sicherheits-Features. Die Spannung 220V Service ist zweimal die Spannung in eine Norm Haushalt duplex Buchse. 220V Dienst Befugnisse große Nachfrage Ausrüstung wie Trockner, elektrische Reichweiten, Drehstrommotoren oder Schweißanlagen. Da dieses Gerät erhöhte Kraftentzug erstellt wird, kann sogar die kleinste Unvollkommenheit in der Versorgung-Schaltung Probleme oder Sicherheitsrisiken erstellen.

Kabel-Größe

ROMEX Kabel wird durch den Durchmesser der einzelnen Leiter bewertet. ROMEX verwendet für eine 50-Ampere-Stromkreis muss groß genug für elektrischen Strom ohne Überhitzung durchzuführen. Solide Dirigent 6-Messgerät oder 7-Messgerät verseilte Leiter Kupfer Draht ist die Mindestgröße für 50-Ampere-Elektro-Service. Kupferdraht ist der optimale Dirigent für 50-Ampere-Dienst. Andere Dirigenten wie Aluminium oder Stahl sollte nicht in 50 Ampere elektrischer Schaltungen verwendet werden.

Kabel vergraben

Die Elektroindustrie verwendet zwei Arten von ROMEX . Merkmale des Typs NM ROMEX isolierte elektrische Leiter, die von einem dünnen thermoplastischen Gehäuse abgedeckt. Typ UF ROMEX wird von völlig Kapselung jeder elektrische Leiter in Solid polyvinyl hergestellt. Wenn ROMEX für 50-Ampere-Elektrodienst begraben, muss Typ NM in einem Metall- oder Kunststoffgehäuse Conduit ausgeführt werden. Da Typ UF höheren Feuchtigkeitsschutz bietet, kann Typ UF Kabel ohne ein Conduit begraben werden. Während Conduit für Typ UF Kabel nicht benötigt, bietet dieses Kabel in Kunststoff oder Metall Conduit installieren zusätzliche Sicherheitsstufen, die über die gesamte Lebensdauer der elektrischen Leistung vorteilhaft ist.

Kabel Spleißen

Nie Arkane 220V 50-Ampere-Dienst. Kontinuierliche Kabelwege zwischen dem Punkt, an dem Elektro-Service das Gebäude betritt, und die Linie Netzabschlusspunkt in einem entfernten laden-Center zu installieren. Wegen der erhöhten Netzteil in einem 220V-Dienst Spleisse werden einen Punkt an die höheren Formen von Widerstand und daher übermäßiger Hitze baut. Wenn ein Hot Spot entwickelt, können 220V-Serviceline der Isolierung oder umliegenden Schutzarmierung schmelzen; Dies kann ein Kurzschluss oder ein Risiko für persönliche Stromschlag verursachen.

Installationstipps

Beachten Sie die folgenden Sicherheitstipps bei 50-Ampere-Elektro-Service Installation. Arbeiten Sie nie mit ROMEX -Kabel, das mit der Stromversorgung oder Breaker Panel verbunden ist. Immer installieren Sie und begraben Sie ROMEX Kabel zu, bevor es an die Stromversorgung anschließen. Der letzte Schritt bei der Installation von Elektro-Service ist das Kabel an die Stromversorgung anschließen.

Wenn das ROMEX Kabel begraben liegt, Graben Sie ein 4 Zoll breit und 6 Inch tiefen Graben. Graben Sie graben vollständig und gründlich, bevor Sie das Kabel zu begraben. Verwenden Sie niemals scharfe Metall Instrument, um das Kabel in einen schlecht vorbereiteten Graben zu schieben. Das Tool konnte der ROMEX beschädigen. Schließlich wenn das ROMEX Kabel vergraben, in Erwägung ziehen das Kabel im Inneren aus Kunststoff oder Metall Conduit installieren. Obwohl der Typ UF Kabel für Außenbereich Beerdigung ohne Conduit bewertet wird, bietet das Conduit eine zusätzliche Maßnahme der Sicherheit, die in längere problemlose Nutzung zu übersetzen, wird.