Vorhandenen Rohr einen Holz-Ofen herstellen

Ein Holz-Ofen ist selten einfach in das Belüftungssystem des Wohnhaus integriert, weil die meisten Bauherren nicht davon ausgehen können, dass die Käufer wollen Holz zu verwenden, um ihre Häuser zu heizen. Lieferungen und Preise erzwingen Energie mehr Hausbesitzer zu zweimal brennen denken, dass die häufiger Brennstoffe Öl oder Gas, aber Holz-Öfen in der Popularität gewonnen haben. In den meisten Fällen wenn Sie einen holzbefeuerten Ofen ergänzen Ihr Ofen-Generator installiert hinzufügen möchten können das vorhandene Rohr Sie die Wärme zirkulieren rund um Ihr Haus.

Anweisungen

•Find die kalte Luft zurück Schlot in der Decke, die Ihr Holz Ofen am nächsten ist. Da die meisten Öfen im Keller installiert sind, sollte das Rohr leicht zugänglich sein. Schrauben Sie die Entlüftungsöffnung Abdeckung des Kanals.

• Installieren der quadratischen Blech-Kanal über den Steckdosen Warmluft Ofen, Sicherung mit Metallschrauben. Messen Sie den Abstand zwischen dem Ofen und die kalte Luft zurück und verbinden Sie Abschnitte Ductus Arbeit um die Entfernung zu passen.

• Schließen Sie zurück die Kanäle mit Klebeband an jeder Kreuzung und dem Endabschnitt Abgleiten in die kalte Luft.

• Einschalten Ihres Umlüfter, die mit Ihr primäres Heizsystem kam. Die warme Luft aus dem Holz Ofen ziehen diese in den Rest des Hauses.

• Ein standard Luftfilter in die Öffnung zu reinigen die Luft, die Einreise in das Lüftungssystem installieren. Sie wollen keinen Rauch ziehen durch das ganze Haus.