Gewusst wie: Vorhänge am Draht hängen

Vorhänge geben einen Raum flackern und Privatsphäre. Hängende Gardinen in nicht-traditionellen Weise kann einem Raum eine persönliche Note geben. Und hängt sie an unkonventionellen Orten, wie z. B. der Wand oder über die Innentüren, einem Raum einen völlig neuen Look geben kann. Um dies zu erreichen, mit Draht zu lernen ist der erste Schritt.,

Anweisungen

•Measure die Breite des Bereichs mit Vorhängen abdecken soll. Messen Sie für Windows die unmittelbaren Außenbereich des Fensters.

•Purchase Ihre Vorhänge und Draht mit den Messungen, die Sie nahm. Ihr Draht 6 Zoll hinzufügen. Wählen Sie aus Draht, die nicht leicht gebogen ist.

•Run Ihr Draht durch die Schlaufe für die Gardinenstange bestimmt. Das Material in die Mitte des Drahtes zu sammeln.

•Screw Wand Haken in die Wand an den gewünschten stellen. Sie müssen zuerst ein Loch in die Wand bohren. Achten Sie darauf, dass sie fest in der Wand, mit der Eröffnung des Hakens nach oben sind.

• Stellen Sie Gewinde Ihr Draht mit Vorhängen auf die Wand-Haken, 3 Zoll Draht an jedem Ende verlassen. Verwenden Sie Ihre Zange biegen Sie den Draht um den Haken rechts Ende. Wickeln Sie den Draht um sich auf der inneren Seite des Hakens. Ziehen Sie das andere Ende eng, und wiederholen Sie den Wickelvorgang.

•Arrange Ihre Vorhänge am Draht zur Deckung der Haken am Ende. Verteilen Sie den Rest des Materials auf den Draht gleichmäßig.

Tipps & Warnungen

  • Beim Kauf von Ihrem Draht, testen Sie das Produkt vor dem Kauf. Es muss steif genug, um das Material, aber flexibel genug, damit Sie mit dem Einsatz von Zange Verbiegen zu halten.
  • Nach einer gewissen Zeit beginnt der Draht, unabhängig davon, wie steif, sag. Sie müssen die Schlaufen auf jeder Seite Ihrer Vorhänge zu verschärfen.