Ort der Kontrolle & Angst

Ort der Kontrolle & Angst

Orts der Kontrolle ist ein psychologisches Konzept, deren Schwerpunkt die Perspektive Individuen haben über sich selbst in Bezug auf ihre eigene Agentur oder die Fähigkeit, erfolgreich zu sein.

Orts der Kontrolle

Entsprechend der North Central Regional Educational Laboratory der Artikel "Locus of Control" bestimmt Orts der Kontrolle im Wesentlichen, ob Personen glauben, dass sie Kontrolle über ihr eigenes Leben und die Umstände, denen sie beteiligt sind.

Interne Orts der Kontrolle

Eine Person mit einer internen Orts der Kontrolle fühlt, dass sie die ultimative Entscheidungsbefugnis über ihren Erfolg und Misserfolg ist.

Externen Orts der Kontrolle

Eine Person mit einem externen Orts der Kontrolle fühlt, dass er im Wesentlichen von der Gnade des Schicksals ist und wenig Kontrolle über die Ereignisse seines Lebens hat. Entsprechend dem Artikel sind "Locus of Control" von Susan A. Santo, Studenten mit einem externen Ort des Steuerelements anfälliger für Test-Angst oder akademischen Angst als solche mit einem internen Orts der Kontrolle zu erleben.

Symptome der Angst

Entsprechend dem Artikel "Angst-Attacken und Störungen: Anzeichen, Symptome und Behandlung," Menschen, die Angst erleben oft haben Konzentrationsstörungen, leicht überfordert fühlen und oft das Schlimmste erwarten. Zwar gab es einige wissenschaftliche Studien durchgeführt, die eine Korrelation zwischen Orts der Kontrolle und Angst zeigen, hat es theoretisiert worden, daß diejenigen mit Angst oft eine externe Orts der Kontrolle.

Behandlung

Behandlung von Angst umfasst kognitive Verhaltenstherapie und Anti-Angst-Medikamente. Diese Methoden funktionieren neu zentrieren, die das verzerrte denken im Zusammenhang mit einer Angststörung und erhöhen die Gehirn-Chemikalien, die Gefühle von Sicherheit und Vertrauen zu schaffen.