Die am besten zu reinigen Roste auf ein Gas Herd

Die Brenner-Kamine auf Ihren Gasherd erhalten eine Menge Stress und Hitze und können mit Fett und Schmutz weihnachtsbäckerei geworden. Manchmal werden sie sogar schuppig und rostig, darauf hinweist, dass die gesamte braucht eine gute Reinigungswirkung Herd. Roste auf einen Gasherd reinigen am besten ist, sie zu säubern, unmittelbar nachdem Sie auf sie gekocht haben und nachdem sie abgekühlt haben.

Entfernen Sie die Brenner-Kamine aus dem Ofen

Bevor Sie die Kamine vom Herd entfernen, achten Sie darauf, dass sie cool zu berühren sind. Verwenden Sie einen schabende Draht, um Sauce und Lebensmittel aus dem Gitter zu klopfen. Nicht kratzen zu hart oder Sie könnten einige von einer Schutzschicht aus dem Brenner-Roste kratzen.

Bereiten Sie die Reinigungsmittel

Bereiten Sie alle Ihre reinigen Materialien, bevor Sie beginnen. Sie werden Scrubs, Backpulver, Schwamm brauchen Reinigung Lösungen und Papierhandtücher. Es ist eine gute Idee, alle Reinigungsmittel in einem Schrank unter der Spüle oder in der Nähe der Ofen zu halten, so dass Sie sie häufig nutzen.

Weichen Sie die Brenner-Kamine

Weichen Sie die Brenner-Kamine in warmem Seifenwasser ein, eine Stunde lang oder bis den Schmutz und Dreck weich geworden. Wenn die Kamine wirklich schmutzig sind oder wurden lange nicht gereinigt, Vorbereiten einer Lösung von Backpulver-Paste und warmem Wasser. Wenden Sie die Paste auf die Anhaftungen auf der Brenner-Roste.

Reinigen Sie die Brenner-Kamine

Entfernen Sie den Schmutz-Aufbau mit den Draht kratzen und dann scheuern Sie die Kamine mit der Backpulver-Paste. Wenn dies nicht die Kamine sauber bekommt, verwenden Sie einen Grill-Reiniger-Spray. Schrubben Sie alle Teile des Brenner-Roste, insbesondere Reinigung der Basis des Brenners. Wenn Sie nicht die Basis sauber, könnte der Brenner Kamin instabil und wackelig unter Ihrem Kochgeschirr werden.

Spülen Sie und trocknen Sie die Brenner-Kamine

Spülen Sie die Brenner-Kamine unter warmen fließendem Wasser. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Sieb auf den Abfluss der Küche haben, so dass Schmutz aus dem Gitter nicht den Abfluss verstopfen werden. Schrubben Sie halten Sie die Kamine mit einem Schwamm Peeling, wie Sie sie unter fließendem Wasser spülen. Wenn Sie ein Wasser-Sprayer, versuchen Sie, die zu verwenden haben. Wenn Sie fertig sind, spülen den Brenner Gitter, mit Küchenpapier getrocknet werden. Dann passen Sie die Brenner-Kamine wieder auf den Herd, und stellen Sie sicher, dass sie stabil sind.