Periphere Neuropathie & Bein Infektionen

Peripherer Neuropathie ist ein allgemeiner Begriff verwendet, wenn das periphere Nervensystem beschädigt ist und Nachrichten nicht die Art, wie, die Sie sollen, zwischen dem zentralen Nervensystem und das periphere Nervensystem Reisen. Bein-Infektionen und periphere Neuropathie haben eine komplizierte Beziehung. Beides können ein Symptom oder eine Ursache des anderen sein.

Bedeutung

Periphere Neuropathie und Bein Infektionen können eine ernsthafte Kombination sein, die in schlechter Form zu Amputation führen könnte. Peripherer Neuropathie macht es schwierig für den Körper zu erkennen und reagieren auf eine Infektion in den Extremitäten, während eine Infektion tatsächlich weitere Nervenzellen schädigen kann und Sporn der Teufelskreis auf die nächste Stufe.

Ursachen

Peripherer Neuropathie kann durch viele verschiedene Erkrankungen wie Diabetes, Erbkrankheiten, Alkoholismus, Nierenversagen und sogar physische Trauma oder Infektion verursacht werden. Wenn Infektion die Ursache lokalisiert an den Beinen oder systemische, ist ist Verlust von Funktion und Empfindung normalerweise das Ergebnis von Nervengewebe durch eine Auto-immun-Antwort (wenn der Körper selbst angreift) oder als Nebenwirkung von schweren Antibiotika beschädigt wird.

Symptome

Ein potenzieller Symptom einer peripheren Neuropathie ist Ulzerationen der Haut an den Extremitäten, in der Regel die Beine aufgrund verringerter Nervenfunktion. Muskeln können weniger zu reagieren, und stürzen oder Verletzungen wahrscheinlicher geworden. Der Körper ist weniger in der Lage, Entzündungen und Infektionen zu erkennen und Signale, die sagen, des Körpers zu kämpfen und heilen sind langsam oder gestoppt. Aus diesem Grund Verletzungen der Beine und Füße haben möglicherweise nicht die erwarteten Symptome von Schmerzen, Schwellungen und Rötungen und könnten unentdeckt, bis sie stark infiziert und/oder ulzeriert geworden habe.

Überlegungen zur

Einige Krankheiten und Bedingungen können weitere schwere periphere Neuropathie und Bein Infektionen wahrscheinlicher auftreten, nicht zu schweigen viel ernstere Wenn sie es tun. Jede Bedingung, die den Fluss von Blut und Nährstoffe in den Extremitäten, wie Diabetes Mellitus, verringert macht es leichter für Infektionen um loszulegen und schwerer Infektionen behandelt werden.

Prevention-Lösung

Da Bein Infektionen kompliziert durch periphere Neuropathie besonders schwer zu behandeln sind, ist es wichtig, sie zu verhindern. Alle Patienten mit peripherer Neuropathie sollten beachten, dass verminderte Empfindung und Muskelschwäche sind häufige Symptome und kann zu stürzen, Stößen und anderen Verletzungen führen. Andere Maßnahmen zur Verhinderung der Infektion werden bei der Behandlung der zugrunde liegenden Ursache einer peripheren Neuropathie beruhen. Beispielsweise Diabetiker sollten Blutzucker in normalen Grenzen halten und führen regelmäßige Fußpflege und Bein Haut Kontrollen durch, um die Bildung von Geschwüren halten.