Wie wächst eine Rose bis zur Endfälligkeit

Wie wächst eine Rose bis zur Endfälligkeit

Rosen sind einige der beliebtesten Blumen in der home Garden wachsen. Die schönen Blumen, zarten Duft und breites Spektrum an Farben und Sorten machen Rosen attraktive Ergänzungen Blumenbeet oder Rankgitter. Obwohl der Vorgang ein wenig Zeit dauert, gerade Ihre Rosen ältere von nackten verwurzelten Stöcke, blühende Sträucher und Reben können sehr befriedigend sein.

Samen

Wie eine rose Blüte schwindet und die Blütenblätter fallen weg, bildet die befruchtete Blüte eine Samen-Hülse eine Hagebutte genannt. Wenn die Hagebutte von Grün zu Orange oder rot ändert, der Pod ist ausgereift und die Samen im Inneren sind bereit für die Bepflanzung. Laut Gärtner an der University of Maryland, Rosen sind jedoch in der Regel nur aus Samen gewachsen und von Züchtern, die versuchen, eine neue Art von Rose zu kultivieren.

Stecklinge

Rosen für Topfen in der home Garden werden höchstwahrscheinlich aus Stecklingen eine etablierte Pflanze angebaut. Das schneiden kann in Wasser gelegt wurde, bis er Wurzeln gebildet oder mit Bewurzelung Pulver bestäubt und in einem Bett schneiden platziert, gefüllt mit einem besonderen Medium Wurzelwachstum fördern oder einem Wurzelstock aufgepfropft haben. Mit der Zeit erreichen sie die Regale Kinderzimmer, diese Stecklinge wurden wächst in einem Feld seit etwa zwei Jahren und haben bis 12 bis 18 Zoll vor dem Versand stark beschnitten worden.

Neues Wachstum

Da die Stöcke aus Vegetationsruhe kommen, beginnen die oberste Knospe Augen neue Triebe mit Blättchen zu produzieren. Die Länge der Zeit, um neues Wachstum hängt von der Pflanzensorte und seine Gesundheit. Sobald das neue Wachstum entsteht und die Pflanze richtig gepflegt ist, die Stöcke werden weiter wachsen und bilden Blätter und Blüten erscheinen etwa 10 bis 12 Wochen. Zur gleichen Zeit die Wurzeln wachsen und entwickeln-- und wenn Blumen erscheinen, die Wurzeln sind chemische Düngemittel hinzugefügt, um den Boden aufnehmen.

Blumen

Die Blüten entwickeln sich unterschiedlich, je nach Sorte Rosa Pflanze. Hybride Tee Rosen entwickeln einfache Blüten auf einem robusten Stängel und Blüten kontinuierlich durch die wachsende Jahreszeit. Floribundas sind Zwerg-Rosen, die als winzige Blütenrispen im Sommer blühen. Kletter-Rosen wachsen lange Stöcke, die Unterstützung der ein Spalier oder einen Zaun benötigen und produzieren eine Fülle von großen Blüten. Altmodische Rosen produzieren viele duftende Blüten über den ganzen Monat Juni.