Welche Ursachen schwarz von Ruß aus einem Propan-Kamin?

Welche Ursachen schwarz von Ruß aus einem Propan-Kamin?

Wenn Gasmoleküle Ihres Hauses Propan Kamin nicht vollständig verbrannt werden, diese Moleküle in die Luft freigesetzt werden und sammle auf Oberflächen wie Rußemissionen. Sie sehen normalerweise nicht die Moleküle, die aus dem Kamin entweichen, aber die Gasmoleküle wird angezeigt, wenn sie auf eine Oberfläche sammeln. Rußemissionen Flecken jeder Oberfläche, die es landet auf einschließlich Wände, Stoffe, Bodenbeläge und Möbel.

Schmutzige Komponenten

Verbrennen von Propangas erzeugt Wasserdampf und Kohlendioxid-Moleküle, die beide farblos sind. Wenn Ihr Kamin Brenner und Piloten schmutzig sind, wird das Propangas nicht richtig brennen. Moleküle werden dann in die Luft zu entkommen und Rußemissionen auf Oberflächen zu bilden. Im Laufe der Zeit Ihren Propan-Kamin-Komponenten auch getragen werden und unverbranntem Gas-Moleküle aus den Komponenten zu entkommen und Reisen durch die Luft in Ihrem Haus. Die Moleküle Klumpen zusammen als Rußemissionen und können Erkrankungen der Atemwege verursachen, wenn es nicht entfernt wird.

Fehlerhafte Komponenten

Mit falschen Propan Gas-Komponenten oder Öffnungen auf Ihren Kamin kann Propangas nicht brennen richtig was zu Rußemissionen verursachen. Dieses Problem tritt normalerweise auf Erdgas Propan Gas-Konvertierungen. Rußemissionen kann auch eine fehlerhafte Propan Gas Regler führen. Der defekte Regler kann zu viel oder zu wenig Gas in die Feuerstätte verursacht einen Prozentsatz des Kraftstoffs nicht richtig brennen lassen. Außerdem kann Anpassungen falsch Druck Gas Regler Störung und Gas entkommen aus der Komponente führen.

Andere Ursachen

Mit Ihren Propan-Kamin in einem Raum ohne genügend Sauerstoff oder ist zu klein, kann auch Ursache das Gas nicht brennen richtig und in die Luft zu entkommen. Man merkt die Rußemissionen in den Raum mit dem Kamin ebenso wie im Zimmer neben dem.

Auflösen von

Haben Sie Ihren Propan-Kamin von einem qualifizierten Techniker zur Behebung des Problems Rußemissionen bedient. Propangas ist gefährlich und Anpassung der Kamin-Komponenten kann selbst beschädigen die Teile und setzen Sie Ihr Zuhause mit einem Risiko für eine Explosion. Versuchen Sie nicht, am Kamin zu verwenden, bis er überprüft und gewartet. Öffnen Sie ein Fenster oder eine Tür in den Raum oder Bereich mit Propan-Kamin, damit Luft in den Raum fließen kann, wenn man den Kamin verwenden, bevor der Techniker besuchen kann.

Warnung

Sieht man sichtbaren schwarzen Rauch entkommen aus dem Kamin, schalten sofort den Propan-Gas-Regler auf die Position "Off" und rufen Sie einen Techniker--Ihres Kamins Propan gibt aus einer Mischung von Gasen wie Kohlenmonoxid, die äußerst gefährlich ist.