Wie lange dauert es ein Papaver-Somniferum aus Samen zu blühen?

Wie lange dauert es ein Papaver-Somniferum aus Samen zu blühen?

Die Brot-Saat-Mohn oder Schlafmohn, bildet die attraktive Blüten im Sommer. Wenn Sie Samen dieser Pflanze Wildblumen im Herbst zu zerstreuen, werden sie beginnen, wachsen im Frühling und Blumen Form von Mittsommer.

Wann die Saat

Papaver Somniferum-Samen müssen kalten Temperaturen für etwa drei Monate ausgesetzt werden um nach Iowa State University zu blühen. Wenn Sie in Ihrem Garten Samen wo Sie im Herbst wachsen sollen ausgestrahlt, werden die Wintertemperaturen in vielen Klimazonen kalt genug, um den Job zu erledigen. Wenn Sie in einer wärmeren Gegend wie USDA Klimazone 9 oder 10 Leben, halten Sie Ihre Samen in einem Kunststoff-Reißverschluss-Beutel in den Gefrierschrank den ganzen Winter. Wenn Sie beschließen, die Samen im Frühjahr zu Pflanzen, sollten Sie auch ihnen Kälte während der Wintermonate aussetzen.

Wie Sie säen und wachsen Mohn

Deaktivieren Sie das Unkraut aus Ihrem anpflanzen und 1 Teil Kompost auf alle 4 Teile des Bodens zum Eingraben. Samen verstreuen, und dann kaum mit Erde bedecken. Halten Sie die Fläche feucht, bis Junge Pflanzen 2 Zoll groß sind. Zu dieser Zeit dünn die Pflanzen ungefähr 12 Zoll auseinander stehen. Düngen Sie Ihre Jungpflanzen mit einem ausgewogenen Dünger, wenn sie etwa 6 Zoll groß sind. Halten Sie die Erde feucht aber nicht feucht, bis die Blütenblätter aus Ihrer Blumen fallen. Wenn Sie sie für Samen wachsen, stoppen sie wässern, wenn die Blütenblätter beginnen zu fallen.

Blumen in drei Monaten erwarten

Die Zeitdauer kann in verschiedenen Klimazonen variieren, aber wenn Sie die Samen zu kalt für drei Monate aussetzen, Pflanze sie im Frühjahr und Sie sie gut bewässert halten, sie sollten nehmen etwa drei Monate, um nachdem die Samen gepflanzt werden zu blühen.