Pflanzen des gemäßigten Regenwaldes

Pflanzen des gemäßigten Regenwaldes

Gemäßigte Regenwälder auftreten in der gemäßigten Zone, die zwischen den Polar-Kreisen und den Tropen fällt. In der Regel bestehen diese Regenwälder der Kieferngewächse, die Kegel-Samen zu produzieren und haben in der Regel vaskuläre Gewebe. Gemäßigte Regenwälder ca. 158 Zoll Regen pro Jahr erhalten und befinden sich im Südwesten Südamerikas, Northwestern Nordamerika, Südosten von Australien und Nordwesteuropa.

Salmonberry

Dieser Typ Bush erzeugt sternförmige lila Blüten mit pfeilförmige, Dicke Adern grüne Blätter. Die Ränder der Blätter sind gezähnt. Der Baum wächst auf 13 Fuß hoch, aber in der Regel ca. 6 Fuß hoch. Vom frühen Frühjahr bis Frühsommer blüht. Die Frucht ist bekannt als Johannisbeeren und reift während des frühen fallen. Diese Frucht ist essbar, bis hin in Farbe von gelb zu rot, und es sieht ähnlich Himbeeren. Der Salmonberry Baum gedeiht in Vereinigte Staaten Abteilung der Landwirtschaft Pflanze Winterhärtezonen 3 bis 9, und es lieber Halbschattig.

Farn

Die Dame Fern ist Teil der Schild-Farn-Familie. Es erfordert volle bis Halbschattig. Diese Farne befinden sich häufig unter Bäumen oder tiefe Baldachin und wachsen bis zu 2 Fuß hoch. Die Dame Farn gedeiht in USDA Plant Hardiness Zones 4 bis 8 und erfordert ständig nasse Erde. Die Blätter dieses Farnes wachsen bis zu 3-½ Fuß lang und Niederlassungen entlang der gesamten Länge der Farn-Ader haben. Diese Skalen der Blätter wachsen über 1/3-Zoll lang und Rippen über die gesamte Länge haben. Dieser Farn über Rhizome zu verbreiten.

Chilenische Wachsglocke

Laut der Pepe Chile Website ist Copihue das Land der Nationalblume Chiles. Es ist allgemein der chilenischen Herrlichkeit Blume oder chilenische Glockenblume genannt. Es produziert eine rosa oder weiß, bunte, röhrenförmige, glockenförmige Blüte. Die Blüte hat sechs Blütenblätter und Kolibris zieht. Die Chilenische Wachsglocke wächst bis 15 Fuß hoch und 2-Zoll Breite, und es gedeiht in USDA Plant Hardiness Zones 9 bis 11. Er gedeiht in voller Sonne bis Halbschatten, und er blüht vom späten Frühling bis zum frühen Winter. Die Samen sind klein und meist grün.

Oregon-Sauerklee (Oxalis Oregana)

Oregon-Sauerklee (Oxalis Oregana) produziert kleine, sternförmige Blüten entweder weiß oder rosa. Die Blätter haben drei Broschüren in Form von einem Kleeblatt. Diese Pflanze über Rhizome ausbreitet, und es ist eine mehrjährige, nur über 1-Fuß hohe wächst. Es blüht von Frühling bis Herbst und erzeugt eine längliche Frucht. Oregon-Sauerklee gedeiht in USDA Plant Hardiness Zones 6 bis 8, und es wächst in vollem Umfang zu Halbschatten.