Blumen, die blühen im November

Blumen, die blühen im November

Nur weil der Herbst und Winter kommen bedeutet nicht, dass Ihr Garten nicht Farbe und Leben in ihm. Es gibt viele Blumen, die blühen im November und während der Wintermonate.

Krokus

Krokusse-Blüten sind leicht violetten Farbe mit hellen orange Staubgefäßen. Sie sind eine sechs-Petal-Blume, die ovale Form sind. Sie wachsen auf einem dicken Stängel und wenige bis keine Blätter.

Zeitlose

Die zeitlose Blume ist Licht dunkel violett in der Farbe. Einige können mit dem lila Verdunkelung nahe der Spitze am unteren Rand der Blütenblätter, weiße angezeigt. Die staubblätter sind gelb bis Orange Farbe und es gibt keine Blätter vorhanden.

Alpenveilchen

Alpenveilchen-Blüten kommen in einer Vielzahl von Farben--weiß, Rosa, dunkel rosa, rot und lila. Ihre Blütenblätter können sowohl offen als auch geschlossen erscheinen. Sie wachsen an langen Stengeln ohne alle Blätter.

Michaelmas Daisy

Die Michaelmas Daisy ist rosa, blau oder lila mit gelben Zentrum. Es ist eine kleine Blume, die wächst in Trauben. Sie haben lange Stiele mit dünnen Blättern.

Schneeball

Der Schneeball ist eigentlich eine blühende Strauch. Die Blüten sind winzig und weiß, mit etwas Rosa auf sie. Sie wachsen in Gruppen während der Strauch mit dünnen, kurzen Stielen und denken, großen Blätter.

Hamamelis

Hamamelis ist eine blühende Strauch, der mit gelb oder orange spindeldürren Blüten blüht. Die Blütenblätter können sind nicht einheitlich und twist und biegen Sie in der Blüte. Sie Blumen blühen auf Dicke Äste ohne Blätter. Extrakt aus der Rinde und Blätter ist gemeinhin als ein adstringierend.