Wie installiere ich ein Hinterhof-Licht

Wie installiere ich ein Hinterhof-Licht

Garten-Beleuchtung ist eine attraktive Ergänzung zu vielen Häusern. Es besteht normalerweise aus Niedervolt-Komponenten, platziert im Muster und in dem Umfang, den Sie bevorzugen. Diese Low-Voltage Komponenten sind verbunden und wird von Ihrem Zuhause elektrische Anlage mit Hilfe eines Transformators, die die Kraft der Strömung auf das notwendige Maß reduziert. Niedervolt-outdoor-Beleuchtung-Komponenten sind wasserdicht, und die Menge der Energie, die sie verwenden macht sie harmlos. Der Prozess der Installation Ihre eigenen Hinterhof-Beleuchtung erfordert etwas elektrische Geschick und einige grundlegende DIY Tools.

Anweisungen

•Draw einen Plan für Ihre Garten-Beleuchtung basierend auf die Bereiche, die Sie beleuchten möchten und die direkte Verkabelung weg. Denken Sie daran, zu berücksichtigen, dass Sie einen Platz benötigen zu jeder Leuchte, die Verkabelung, die es benötigt und einen Transformator an die macht das gesamte Setup zu installieren. Welche Größe-Transformator müssen Sie durch Addition die Wattzahl Anforderungen für jedes Licht, dass Sie planen, installieren und Zugabe von 25 Prozent zu berechnen.

• Installieren Ihre Transformator erste. Der Transformator bezieht sich auf einen Standard 120 Volt macht, gemäß Ihrem Zuhause elektrische Anlage. Installieren Sie Ihren Transformator an einem Ort außerhalb des Hauses, wo es außer Sichtweite, aber leicht erreichbar und bequem für die Ausführung Ihrer Niederspannungs-Kabel sein wird. Marke und Modell Transformatoren werden spezifische Einbau und Anschluss der entsprechenden Verpackung haben.

•Run Kabel Ihrer Niederspannungs-aus der Transformator in jeder Beleuchtung-Standort. Die Kabel müssen nur ausgeblendet werden. Drähte können über oder unter der Erde, unter Steinen oder entlang der Belag ausgeführt werden. Welchen Pfad Ihr Drähte blendet bei gleichzeitigem Schutz der möglichen Kürzungen oder Beschädigung von eignet. Verwenden Sie Ihre Hammer und Gummi-isolierte Draht Heftklammern, Ihre Drähte an Holzoberflächen und Wänden zu befestigen.

• Installieren jede Beleuchtung Leuchte. Niedervolt-Lampen sind erhältlich in verschiedenen Formen, vom ständigen Türme zu kleine Taste leuchtet. Verwenden Sie Ihre Abisolierzange, um ein wenig weniger als einen Zoll von Kautschuk-Beschichtung von jedem Draht-Ende entfernen. Installieren Sie wasserdichte Kabelverbindungen auf jedes Kabel, und klicken sie auf den Endgeräten zwei Vorrichtung einrastet.

• Schließen Sie jeden Draht an den Transformator mit dem gleichen Steckverbindungen. Testen Sie jedes Licht, wie Sie installiert werden um später Probleme zu vermeiden.

Tipps & Warnungen

  • Solar-angetriebene Hinterhof Lichter stehen zur Verfügung. Diese Lichter benötigen keine Verkabelung und können platziert werden, wo sie benötigt werden, so lange, wie sie bei direkter Sonneneinstrahlung mindestens Teil der Zeit sind.
  • Untersuchen Sie Ihren lokalen Bauvorschriften Code um zu erfahren, was zulässig ist. Es möglicherweise notwendig, Arbeitsgenehmigungen zu erhalten vor Beginn der Installation.
  • Norm Hinterhof Lichter können entfernt werden und Sicherheits-Licht mit Bewegungsmelder installiert ohne viel Mühe. Diese einfache, aber effektive Abschreckung beleuchten gefährdete Gebieten, wenn jemand den Sensor gehen soll.
  • Elektrischer Strom kann schwere Verletzungen oder Tod führen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Leistungsschalter in die aus-Stellung sind, bevor Sie versuchen, keine Beleuchtung oder Transformator-Installation. Wenn Sie nicht wohl den Niederspannungs-Transformator entsprechend den Anweisungen des Herstellers installieren, haben Sie einen lizenzierten Elektriker die Arbeit abzuschließen.