Was ist gut für die Reinigung von Edelstahl?

Was ist gut für die Reinigung von Edelstahl?

Edelstahl wird nicht rosten oder korrodieren so einfach wie bei normalen Stahl, aber es ist nicht immun gegen die Effekte der Abnutzung. Rostfreier Stahl enthält genügend Chrom zum Isolieren von Rost und langsam rosten Prozess.

Routine-Reinigung

Edelstahl-Arbeitsplatten oder Geschirr mit einem feuchten Lappen abwischen helfen verhindern, dass Anhaftungen an erster Stelle auftritt. Die Methode, die Sie verwenden, hängt davon ab, was Sie waschen sind. Kleine Utensilien wie Messer unter einen laufenden Wasserhahn laufen und mit einem frischen Tuch abtrocknen. Befeuchten Sie für Arbeitsplatten ein Tuch und gehen über die Oberfläche. Eine antibakterielle Spülmittel kann verwendet werden, um Bakterien zu reduzieren. Mit einem frischen Tuch abtrocknen oder Handtuch bestmöglich. Wasser zum Aufbau verlassen wird dazu beitragen, formt Wachstum und verringern die Lebensdauer des Stahls.

Nicht-chemische Reinigung

Licht Film oder Anhaftungen von Partikeln wird Edelstahl verfärben, wenn zu lange zu verlassen. Auch wenn es nicht diese Aufwachsungen dazu beitragen Schimmel Wachstum und verringern die Lebensdauer des Stahls selbst. Beim Aufbau auftreten, gibt es ein paar natürliche Lösungen für das Problem. Streifen und hellen Filme reiben Sie Olivenöl über den Stahl. Verwenden Sie für Beizen und Polieren ein Tuch mit weißen Essig gedämpft.

Chemische Reinigungsmittel

Es gibt eine Reihe von kommerziellen Edelstahl Reiniger auf dem Markt. Einige davon kommen als flüssiges Spray, während andere Schaum Reiniger sind. Schaum-Reiniger werden reinigen und Polieren zugleich. Wenn Schaum Reiniger Feuchtigkeit Anhäufung nicht verlassen, ist es trotzdem wichtig, sie vollständig, um Beschädigungen des Stahls zu vermeiden trocken.

Frequenz

Wie oft Edelstahl gereinigt werden sollte, wird je nach Verwendung variieren. Küchengeräte und Oberflächen gereinigt werden vor und nach dem Kochen um sicherzustellen, dass die Lebensmittel sicher bereit ist. Andere Flächen sollten sauber abgewischt werden, wenn Staub, Schmutz oder andere Partikel sichtbar gesehen werden können, um Ablagerungen zu vermeiden.

Verschiedene Tips

Halten Sie Edelstahl-Oberflächen und Geräte Trocknen um Feuchtigkeit Anhäufung zu vermeiden. In Bereichen wie der Küche oder im Bad können Sie den Bereich durch Ausführen der Abluftventilator ziehen Feuchtigkeit aus der Luft lüften. Hartnäckige Essen Anhaftungen in Töpfe und Pfannen kann gelockert werden, mit Backpulver und Wasser in den Topf oder die Pfanne einige Minuten lang kochen, dann den Topf mit warmem Wasser spülen. Reiniger, die Chlorid oder Bleichmittel enthalten, sollte vermieden werden.