Handwerker-Bungalow-Stile

Handwerker-Bungalow-Stile

In der amerikanischen Heimat Architektur ist der American Craftsman-Stil für eine Reihe von Gründen. Zum einen war es eine Abkehr von der vorherrschenden viktorianischen Stile des späten 19. Zum anderen war es der erste wirkliche Versuch, qualitativ hochwertige Häuser in der Mittelschicht zu bringen. Insbesondere schlug einstöckiges und Geschichte-und-einhälfte Bungalow Stile der Handwerker-Häuser einen echten Akkord. Viele wurden von den frühen 1900er Jahren bis 1930 errichtet.

Handwerker-Häuser

Handwerker-Häuser in Amerika waren eine Reaktion auf die grandiose und größer, viktorianischen Häusern des 19. Der aufkeimenden Arts and Crafts Movement der damaligen Zeit zur Verfügung gestellt des Anstoß für diese Verschiebung. Handwerker Architekten begann, klaren Linien zu betonen und einfache, robuste und dennoch elegante Häuser, häufig gebildet von lokal produzierten Materialien. In den frühen 1900er Jahren diese Art von architektonischen Design-Philosophie hob Dampf. Viele erschwingliche zweistöckige und Bungalow (vor allem Bungalow)-Häuser, die in der Handwerker-Stil gebaut.

Handwerker-Bungalows

Handwerker-Bungalow-Häuser kann entweder einstöckiges im Design oder, häufiger, Geschichte-und-einhälfte. Bei letzterer besteht das obere Stockwerk eines großen, einheitlichen Raumes. In der Regel hat es das Hauptschlafzimmer mit allen anderen Zimmertypen (Küche usw.) im ersten Stock werden sollen. Außen und Innenräume sollen einander auszuspielen, mit weder überwältigender der anderen. Darüber hinaus wurden Handwerker Bungalow ihrer Umgebung ergänzen. Sie waren oft gemalt und in erdigen Tönen gefärbt.

Stile

Gemeinsamen sind stilistischen gefunden in viele amerikanische Handwerker-Bungalows eine geringe schrillen Dachlinie. In der Geschichte-und-einhälfte Modelle werden oft ein Giebel an der Front. Darüber hinaus enthalten Bungalow eine Veranda mit eigenem Dach. Original Dächer nutzten Schiefer oder Zeder in vielen Fällen Schuppenbildung. Als erstes gebaut, fast alle vorgestellten handgefertigten Holz innen und außen. Handwerkliche Arbeit Stein war ein weiteres verfügbar äußere Merkmal. Diese waren Berührungen in beiden Einzel - und Geschichte-und-einhälfte-Modellen gefunden.

Andere Merkmale

Originale Außenfarben enthalten, Braun, rot-braun, verschiedenen grünen und sogar leichte Blues. Fenster waren oft doppelt aufgehängt und reichlich. Innen Holz war auch sauber und gerade, mit wenig verzieren Scroll-Arbeit vorhanden. Etagen-und-einhälfte Modelle kamen normalerweise mit Kellern. Einstöckige Bungalows, hatte entweder Kellern oder Crawlspaces. Nach 1930 amerikanische Heimat schmeckt ein wenig verändert, und Handwerker-Häuser in Ungnade fiel. Aber ein kleines 21. Jahrhundert-Comeback ist im Gange, wobei viele sehr gekauft und in ihren ursprünglichen Standard wiederhergestellt.