Wie Dye Mörtel Mix Faux Ziegel machen

Mörtel ist der Klebstoff, der die Backsteine zusammen innerhalb einer Wand oder Boden hält. Mörtel mischen, um eine personalisierte Farbe für den Einsatz in einer Vielzahl von Hause Umbau Projekte erstellen können Farbstoffe hinzugefügt werden. Wenn Sie alle erforderlichen Schritte durchführen, können Sie eine faux-Backstein-Finish erstellen; Erfolg hängt immer der Mörtel mischen, um die richtige Konsistenz und des Malers Klebeband gleichmäßig um das Muster der echten Steine imitieren.

Anweisungen

• Stellen Sie einen Drop-Tuch auf dem Boden zum Schutz von Leckagen.

•Paint Decklack eine graue oder braune Farbe auf der Oberfläche, die die faux-Ziegel erhalten beenden. Dieser Schritt ist optional. Ihre Decklack zeigen durch als die Mörtel-Linien zwischen Backsteinen auf der fertigen Oberfläche, so wählen Sie Ihre Farbe entsprechend. Warten sie zu trocknen.

• Mit einer Ebene, Maßstab und 1/4" Maler Klebeband eine Backstein Muster auf der Oberfläche zu erstellen.

• Ein Stück der Zement zu den Trockenputz zu färben und dann hinzufügen Wasser gemäß den Anweisungen für Ihre Mörtel, in der Regel drei Teile Sand, einem Teil-Zement und genug Wasser, um die Mischung in eine Erdnuss-buttrigem Textur machen. Mischen sie alles gründlich. Kalk kann auch enthalten sein, falls gewünscht.

• Ein Stück der Mörtel an die Oberfläche mit einer Kelle. Die Textur und die Dicke ist Ihnen überlassen, aber achten darauf, nicht zu viel anwenden.

• Entfernen der Maler Klebeband vorsichtig von der Oberfläche. Warten Sie auf den Mörtel trocknen.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie einen Schwamm oder einer kleinen Bürste, um eine realistische Backstein-Textur erstellen.
  • Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie alle nasse Oberflächen vollständig trocknen, bevor er auf den nächsten Schritt.
  • Tragen Sie Handschuhe bei der Arbeit mit nassen Mörtel oder Beton.