Löwenmaul-Tipps für Welke

Löwenmaul-Tipps für Welke

Der Name Löwenmaul bezieht sich auf eine Pflanzengattung namens Antirrhinum, die mehrere getrennte Arten enthält. Diese Pflanzen haben Blüten gefärbt, die eine klaffende dragon's Mouth ähneln. Obwohl diese Pflanzen herzhafte Sträucher, die Kälte standhalten können sind, sind sie anfällig für welken. Einer von mehreren Agenten verursacht Löwenmaul zu welken, und oft können Sie minimieren oder umkehren, die welken, wenn Sie früh fangen.

Wasser

Obwohl Löwenmaul langlebige Arten sind, die eine Tracht Prügel, wie alle Werke können benötigen Löwenmaul Wasser zu überleben. Längere Dürreperioden können dazu führen, dass Teile der Pflanze zu sterben und dazu führen, dass ansonsten brillante Blüten zu verblassen und schließlich willst. Mangel an Wasser kann auch in Bereichen auftreten, wo der Boden zu dicht gepackt ist, um den Durchgang von Wasser ermöglichen. Eine dehydrierte Löwenmaul zu beheben, durch den Boden mit einem Belüfter anreichert oder Perforieren den Boden mit einem Bleistift auf ungefähr 2 bis 3 Zoll unter der Oberfläche. Diese Aktion hilft, dicht gepackten Boden lockern und ermöglichen den Wurzelsystem Zugang zu frischem Wasser.

Dünger

Der Hauptgrund für die Welke in Blütenpflanzen wie Löwenmaul ist Unterernährung. Der Boden ist die Quelle der meisten eine Pflanze Nährstoffe wie Stickstoff, Phosphor, Kalzium, Magnesium, Kalium und eine Vielzahl anderer Elemente und Mineralien. Leider Absauganlagen hungrig manchmal die Versorgung mit diesen Nährstoffen im Boden um sie herum. Wenn das Löwenmaul beginnt zu welken, versuchen eine Infusion von Nährstoffen aus einer flüssigen Dünger. Flüssigdünger sind leichter von Pflanzen assimiliert, da Nährstoffe in flüssiger Form sind und erfordern keine langsame Prozesse wie Wassererosion von der Snapdragon aufgesogen zu werden.

Sonnenlicht

Auslöser der Photosynthese ist Sonnenlicht. Dieser Bestandteil des täglichen Lebens für das Löwenmaul Trigger Photosynthese sowie die Transpiration, den Prozess der Wasseraustausch, der eine Pflanze verwendet für das Ziehen von Flüssigkeitszufuhr und Ernährung von der Erde. Löwenmaul können tolerieren und sogar profitieren Halbschattig, aber erfordern mindestens vier bis sechs Stunden pro Tag, gesund zu bleiben. Wenn ein Löwenmaul in den Schatten zu lang sitzt, es welken und sterben schließlich. Leider kann die Topfen Löwenmaul zu einem sonnigeren Bereich die einzige Lösung für dieses Problem sein.

Schädlinge

Pilz wie Pythium oder Mehltau sowie Tomaten Gefleckte verwelken Virus sind häufige Schädlinge für das Löwenmaul. Diese Erkrankungen Blutegel das Löwenmaul Ressourcen und Ernährung gleichzeitig, seine Blätter zu welken aus einer Kombination von Unterernährung und Erschöpfung verursachen. Wenn Schimmel oder Pilz angezeigt werden soll, sie Austrocknen von Tränken nur den Boden unter der Pflanze und das Laub trocken verlassen. Beschneiden Sie bereits tot Bereiche aus dem Löwenmaul zu helfen, halten Sie es stark und verwalten einen flüssigen Dünger um Erhöhung Nährstoffgehalt zu helfen.