Gewusst wie: Verwenden Sie ein Zielfernrohr

Gewusst wie: Verwenden Sie ein Zielfernrohr

Mit Hilfe eines Bereichs ist ein wichtiger Bestandteil zu Zielen und schießen eine Gewehr. Während traditionelle eiserne Waffe Sehenswürdigkeiten auf einem Gewehr verwendet werden können, ist es wichtig zu bedenken, dass die Gewehre Runden mit extrem hoher Geschwindigkeit ausgelöst. Dies bedeutet, die die Runde weiter viel auf Reisen und unter Verwendung eines Bereichs kann helfen Ihnen genau ein Ziel angestrebt wird, das ist weiter entfernt als das was Sie mit Eisen Sehenswürdigkeiten am schießen konnte. Hier ist wie ein Zielfernrohr verwendet.

Anweisungen

Gewusst wie: Verwenden Sie ein Zielfernrohr

• Richten Sie Ihr Ziel an einem Ende der Schießstand und nehmen Sie Stellung am entgegengesetzten Ende des Bereichs. Die typische feuern Distanz für ein Gewehr schießen ist 100 bis 150 Werften. Sicherlich können Sie ein Zielfernrohr Ziele anstreben, die weiter entfernt sind, aber Sie werden Genauigkeit zu Opfern und vielleicht sogar verfehlen das Ziel alle zusammen. Ein gutes Stück der Ausgangspunkt für die meisten schützen ist 100 Yards.

• Stellen Sie sicher, dass Ihre Linie des Feuers klar ist. Es sollte niemand in der Nähe des Zielbereichs oder hinter dem Zielbereich. Die Seiten der Linie des Feuers sollte auch klar wandert in die Dreharbeiten Zone zu verhindern. Irgendjemand sollte hinter der Shooter aufgestellt werden.

• Nehmen Sie Ihre Schussposition. Es gibt drei Grundpositionen Dreharbeiten zur Auswahl: stehend, hinknien und geneigt. Stehende hält natürlich das Gewehr beim Aufstehen. Ebenso bedeutet die kniende Position, dass Sie das Zielfernrohr verwenden, um Ziel während kniend zu nehmen. Die Bauchlage ist ein Liebling von Scharfschützen und erfordert, dass Sie flach auf dem Bauch lag, während der Nutzung des Scopes, um Ziel zu nehmen. Sobald Sie in Ihrer Position feuern sind, sind Sie bereit, Ihren Spielraum zu kalibrieren.

• Richten Sie Ihren Test von Blick durch das Zielfernrohr geschossen. Wenn Sie über den Bereich ansehen, sehen Sie eine Reihe von Fadenkreuz. Dies ist eine senkrechte und horizontale Linie, die Ihnen helfen, genau im Mittelpunkt des Bereichs zu identifizieren. Wo die beiden Linien in der Mitte den Bereich schneiden, markiert die Stelle, wo das Gewehr gerichtet ist. Wenn der Bereich kalibriert ist, sollte was auch immer in dieser Position dem Fadenkreuz ist der Punkt der Auswirkung für die Runde aus dem Gewehr abgefeuert.

• Richten Sie Ihren Schuß, so dass das Zentrum des Ziels in dem Fadenkreuz des Zielfernrohr und Feuer ein Test rund um zu bestimmen ist, wo ist der Punkt der Auswirkung. Wenn die Runde das Ziel zu hoch oder zu niedrig trifft, verwenden Sie die Anpassung der Höhe oben auf den Anwendungsbereich. Wenn die Runde zu weit nach links oder rechts trifft, verwenden Sie die Windangriffsfläche Anpassung an der Seite der Zielfernrohr (normalerweise rechts).

• Ihre ersten Anpassungen vornehmen und einen weiteren Test Runde Feuer. Nun sollten Sie auf Zielkurs. Dies bedeutet, dass Ihr Zielfernrohr, für die Dreharbeiten Distanz kalibriert ist, auch (wie in "Zero in") auf NULL gesetzt. Sie können auch Feuer auf Ziele weiter entfernt, aber verlieren Sie Genauigkeit wie die Runde weiter entfernt reist. Wenn Sie versuchen, etwas 500 Yards Weg schießen, beispielsweise Ihre Runde werden aus ein paar Zoll und der Anwendungsbereich müssen neu kalibriert werden, wenn Sie einen Präzisions-Hit wollen.

Tipps & Warnungen

  • Obwohl Jagd und Zielscheibenschießen können eine lustige Freizeitbeschäftigung, es ist zu beachten, dass eine Gewehr eine tödliche Waffe ist. Daher sollten Sie nur verwenden ein Gewehr und Umfang Wenn Sie Erfahrung haben, oder unter der Aufsicht von jemand mit Erfahrung.