Warum bleichen Affekt Pflanzen?

Das Bleichmittel in Ihrer Waschküche hellt weiße und Flecken bekommt. Es kann auch verwendet werden, um Trinkwasser zu reinigen und als eine antibakterielle Reinigungsmittel. Die Grund Bleichmittel wirkt sich auf Pflanzen ist der gleiche Grund, dass es eine wirksame Reiniger und desinfizieren--wegen der Verbindungen, die Tenside gefunden innerhalb der Bleiche genannt.

Tenside

Tenside ermöglichen, dass die Chemikalien im Inneren Bleichen, um mehr leicht organische Gewebe durchdringen. Dies ist, was macht einen effektiven Anti-bakteriellen Agent Bleichen; Es bricht leicht durch Bakterienzellen, interne Strukturen sowie die Bakterien äußeren Oberflächen zu beschädigen. Die Tenside helfen auch auseinander zu brechen und Entfernen von Flecken. Die Tenside können Bleichmittel, die wachsartige Schutzschicht auf einer Pflanze Stengel und Blätter, innen und außen zu beschädigen gefunden zu durchdringen.

Zeichen

Wenn Sie eine kleine Menge von Bleichmittel ausgesetzt werden, wird eine Pflanze Symptome wie Gelbfärbung an den Rändern ihrer Blätter ausstellen. Weitere Bleichmittel wird welken verursachen. Wenn große Mengen von Bleichmittel auf eine Pflanze gegossen werden, könnte seinen Urlaub braun oder verbrannt aussehen. In den nächsten Tagen werden alle Teile der Pflanze ausgesetzt das Bleichmittel braun und sterben. Boden fungiert als eine schützende Barriere und verhindert, dass das Bleichmittel eine Pflanze Wurzeln zu beschädigen.

Verwendet

Haben Sie nur wenige Unkraut wächst in die Risse zwischen Gehweg Platten oder Lücken in einer Asphalt-Auffahrt auftauchend, wird gießt ein wenig Bleichmittel auf ihnen sie loszuwerden. Wenn das Bleichmittel Eingießen, kümmern Sie sich um Haustiere und Kinder entfernt zu halten und lassen sie in der Gegend für ein paar Stunden spielen nicht. Dies gibt die Bleichmittel-Zeit zu trocknen und weniger eine Gefahr.

Überlegungen zur

Weil Bleichmittel Boden nicht tief eindringen, tötet es nicht in der Regel eine Pflanzenwurzeln. Es wird der sichtbare Teile von Unkraut zu befreien, aber sie konnte später zurückkommen. Um Unkraut dauerhaft loszuwerden, müssen Sie die Wurzeln Graben, nachdem der obere Teil der Pflanze gestorben ist. Sprühen Sie für große Flecken von Unkraut die Blätter der Pflanzen mit Bleichmittel, dann decken Sie den Bereich mit einem dicken Stück Plastik, wie die Benutzung für Teich Futter. Lassen Sie es im Platz für ein paar Wochen. Das Bleichmittel schädigt die Pflanzen, und die Kunststoff verhindert, dass sie kein Wasser oder Sonnenlicht empfangen. Beim Entfernen der Kunststoffs werden das Unkraut tot sein.