Wasserstoffperoxid-Behandlungen für Herpes

Die Behandlung von Herpes ist eine teure und komplizierte Perspektive. Es geht um Fahrten zum Arzt, Antibiotika und andere Medikamente. Das ist, warum viele Menschen sind auf der Suche nach eine weniger teure Option und entdecken Wege, dieses Problem mit einer Flasche Wasserstoffperoxid aus der Apotheke zu heilen.

Orale Herpes

Orale Herpes verursacht Pickel im Gesicht, besonders um Mund und Lippen. Es kann im Mund auch vorhanden. Peroxid hilft bei orale Herpes-Ausbrüche, solange es nicht aufgenommen wird.

Herpes genitalis

Herpes genitalis präsentiert entlang der genitalen Bereiche und dauert sieben bis 10 Tage. Wasserstoffperoxid-Behandlungen können diese in weniger als zwei Tage aufzuklären.

Aktuelle Cremes

Aktuelle Cremes stehen zur Verfügung, sowohl über den Ladentisch und mit einem Rezept. Diese Cremes enthalten eine geringe Menge an Wasserstoffperoxid und Aufräumen der Ausbruch schnell helfen.

Direkten Weg

Tritt ein Ausbruch von Herpes, kann Wasserstoffperoxid direkt auf die betroffene Stelle aufgetragen behandeln. Es dauert mehrere Tage der Anwendung des Peroxid, bevor der Ausbruch aufräumt.

Bäder

Vor-Ort-Benutzer legen Sie eine volle Flasche Wasserstoffperoxid in einer warmen Badewanne und sitzen für mindestens eine Stunde pro Tag. Dies reduziert die Erscheinungen der Herpes-Ausbruch und die Wunden austrocknet.

Überlegungen zur

Behandlung von Herpes zu Hause sollte nur durchgeführt werden, sobald das Problem von einem Arzt diagnostiziert wird. Herpes kann für andere Bedingungen verwechselt werden, die das Peroxid behandeln kann nicht.