Gewusst wie: Anfügen eine Pergola

Gewusst wie: Anfügen eine Pergola

Pergolen sind schöne Strukturen aus Pfosten, Balken und Sparren hergestellt und sind funktional und dekorativ in jedem Hinterhof. Pergolen können freistehend, aber auch sich Decks oder Häuser als auch verbunden werden. Anfügen einer Pergola an ein Deck oder zu Hause können sofort Ihren Wohnraum erweitern, indem mehrere Füße und lassen Sie Sommertage auf Ihrer Terrasse vor Witterungseinflüssen geschützt zu genießen. Vorbereitung der aktuellen Struktur, Pergola bauen ein Hybrid (die Hälfte) und die Sparren mit der aktuellen Struktur anfügen Anfügen einer Pergola.

Anweisungen

•Prep der aktuellen Struktur durch Hindernisse wie Stromleitungen, Deck Spindeln und Außenbeleuchtung. Auch eine Position gegen Ihre vorhandene Struktur wählen, wo es sehr wenig bis keine Note.

• Stellen Sie zwei Markierungen auf der bestehenden Struktur mit einem Maßband und Bleistift. Die Marken sollten 7 Fuß 2 Zoll vom Boden und 15 Fuß voneinander entfernt sein. Halten Sie mit einem Helfer der Wandplatte unteren Rand gegen die Marken und Schwellenschrauben und ein Bohrer (mit einem Phillip Kopf Spitze) auf die Struktur der Wandplatte anzubringen. Stellen Sie sicher, dass die Schwellenschrauben durch die vorhandene Struktur und in die Stollen gehen. Wenn Ihr Haus Ziegel ist, fahren Sie 16 Mauerwerk-Anker (gleichmäßig verteilt) durch den oberen und unteren Abschnitten von der Wandplatte mit einem Bohrer, der Wandplatte festzuhalten.

• Stellen Sie zwei Pfosten markieren die Spots um Ihre Post zu graben Löcher. Sie sollten 9 Fuß aus der bestehenden Struktur, 13 Füße auseinander und in die Breite von der Wandplatte zentriert platziert werden. Dies ermöglicht die Balken und Sparren, die Ränder Überhängen. Bringt eine Zeichenfolge-Level auf ein Stück Schnur und binden Sie es zwischen die Stangen, so dass nur wenige Zoll vom Boden aus.

•Dig platziert Ihre Post Löcher 12 Zoll tief und 8 Zoll Quadrat mit den äußeren Rändern der Ihre Löcher hinter dem Spiel steht. Gießen Sie Zement in einer Post-Loch, füllen es vollständig. Schieben Sie eine Post-Unterstützung in den Zement. Bereiten Sie das anderen Post-Loch in der gleichen Weise vor, und verwenden Sie dann die Line-Pegel (und Carpenters Stufe), um sicherzustellen, dass die Post unterstützt gerade und von gleicher Höhe; die Post-Unterstützung entsprechend anpassen. Möchten Sie sicherstellen, dass die Spitzen der Beiträge von gleicher Höhe bis zur Oberkante der Ihrem Wand-Teller, sind die 8 Fuß hoch sein sollte. Lassen Sie den Zement eine Woche lang trocknen.

•Cut ein 2 Zoll von 10 Zoll Kerbe in die Spitze der einzelnen Posts. Heben Sie eine Post und legen Sie es in der Post-Unterstützung, die sicherstellen, dass Ihre Kerbe der Wandplatte Gesichter. Machen Sie dasselbe für die zweite Stelle.

• Stellen Sie den Balken in die Kerben oben auf Ihre Beiträge und Schraube es an den Innenseiten Ihrer Beiträge mit einem Bohrer, Ratsche und Schrauben. Oben auf den Balken sollte von gleicher Höhe bis zur Oberkante der Wandplatte.

• Stellen Sie Sparren (an ihren Kanten) auf der Wandplatte und der Strahl; die Sparren sollten von der Wandplatte zum Balken erstrecken. Anbringen der Sparren auf die Balken und Wandplatte mit Markierungen, Joist Kleiderbügel, eine Bohrmaschine und Holzschrauben. Stellen Sie sicher, dass die Sparren nicht weit als 36 Zoll auseinander sind.