Buchweizen Kissen reinigen

Buchweizen Kissen sind leicht sauber zu halten. Da der Buchweizen-Rümpfe in das Kissen nicht essbar sind, ziehen sie relativ wenige Milben und Schädlinge. In den meisten Fällen können Sie einfach das Kissen Außengehäuse mit Ihren anderen Bettwäsche zu waschen. Wenn Sie es finden ist notwendig, waschen Ihre Buchweizen Kissens Einband, entfernen die Rümpfen kritisch, da sie nie nass werden müssen. Wenn die Rümpfe nass, sie sind fast unmöglich zu trocknen und müssen ersetzt werden.

Anweisungen

•Hang Ihre Buchweizen Kissen in der Sonne für ein paar Stunden wenn es einfach ein wenig muffig--scheint manchmal Dies ist alles, die was nötig ist, um es zu erfrischen.

•Launder der Außenmantel oder Cover von Ihrem Buchweizen Kissen genau so, wie Sie Ihre andere Bettzeug waschen. Solange Sie konsequent ein Cover auf dem Buchweizen-Kissen verwenden und die Decke sauber halten, sollte das innere Gehäuse selten waschen brauchen.

• Alle Buchweizen Rümpfe vor dem Waschen des inneren Gehäuses abnehmen. Entpacken Sie das innere Gehäuse und Gießen Sie die Rümpfen in eine Plastiktüte.

• Drehen Sie das innere Gehäuse innen nach außen um sicherzustellen, dass die Buchweizen-Rümpfe wurden entfernt.

•Hand-waschen das innere Gehäuse in kaltem Wasser mit einem milden Waschmittel, spülen reinigen, dann hängen an der Luft trocknen. Sobald es komplett ist (innen und außen), chemische Gießen die Buchweizen Rümpfe zurück, zip es geschlossen, und ersetzen Sie den Kissenbezug.