Psychologie einer Ratte Pack

Psychologie einer Ratte Pack

Horten und Pack Viertelmillion beginnt in der Regel in einem Schrank oder Dachboden und dann langsam verbraucht das gesamte Haus und manchmal das gesamte Anwesen. Ein Schatzbildner oder Pack Ratte zu sein ist mehr, einfach faul oder schlechte Haushälterin.

Interferenzen mit dem täglichen Leben

Horten wird zum Problem, wenn es das Leben einer Person stört, aber zu diesem Zeitpunkt die Person kann oder kann nicht erkennen, dass er ein Problem hat. Es kann stören ihn die Einladung von Freunden und Familie, zu Hause oder in seiner schlimmsten Form, kann verursachen eine Person möchte nicht das Haus überhaupt zu verlassen. Horten kann ein großes Problem werden, wenn was ist gehortet werden Gesundheitsprobleme verursacht, so als ob die Person festhalten ist abgelaufen Lebensmittel und Müll. Es kann auch ein ernsthaftes gesundheitliches Risiko sein, wenn Ungeziefer und Schädlinge in die Residenz wegen den Papierkorb verschieben.

Genetische und psychische Gesundheit Gründe für Horten

Horten kann auf Chromosom 14 und die Gene auf diesem Chromosom verbunden werden. Menschen, die mit jemandem verbunden sind, der eine Ratte Pack oder ein Schatzbildner ist sind eher einem selbst sein. Menschen, die leiden unter Zwangsstörungen (OCD) dürften auch Hamster geworden, weil horten und speichern ein Symptom von OCD ist. Sobald jemand als ein Schatzbildner identifiziert wird, wird es manchmal gefunden, dass die Person, die unter Depressionen oder anderen Angststörungen Erkrankungen leidet. Eine Studie der UCLA zeigten, dass Pack Ratten unterschiedliche Hirnaktivität als diejenigen haben, die nicht Pack Ratten sind. Diese Aktivität des Gehirns könnte die Verbindung zwischen der Entscheidung, Teil des Gehirns, der Gyrus cinguli und Fähigkeit der Person zu entscheiden, was zu halten und was loswerden. Horten ist auch verwandt mit zwanghaften Einkaufen und in der Regel wie eine sucht behandelt wird.

Spektrum von Beispielen

Es gibt leichte und schwere Fälle von Horten. Die nationalen Studiengruppe chronische Desorganisation hat eine Skala für Horten für professionelle Veranstalter eingerichtet. Stufe 1 wird betrachtet, ein normales Haus ohne Horten, während Stufe 2 wird durch die Verengung Wege bestimmt, eine Ausfahrt blockiert und Krempel, ein oder zwei Zimmer komplett übernommen haben. Die extremste Stufe würde Horten, Stufe 5, gehören Erkrankungen wie offensichtliche strukturelle Schäden auf die Startseite, Nagetiere, die offensichtlich und in Sichtweite, Küche und Bad nicht funktionierenden wegen Unordnung und verdorben betrachtet können waren und anderen Lebensmitteln. In Stufe 5 das Haus ist unbewohnbar und die Person ist wahrscheinlich woanders Leben.

Behandlungspläne für Hamster

Horten sollten als eine sucht behandelt werden. Viele Menschen, die Hamster benötigen Hilfe von professionellen Veranstaltern und ein Psychologe. Familienmitglieder aufnehmen können einen Eingriff wie bei einer Abhängigkeit von Drogen, Alkohol oder Glücksspiel. Erst, nachdem die Person erkennt, dass sie ein Problem hat und will verändern, erhalten sie Hilfe mit einem kleineren Risiko einer schubförmig zurück in das Horten-Verhalten. Wenn die Person kein Problem zuzugeben bereit ist, sollte die Familie auf jeden Fall die Hilfe eines Psychologen oder Psychiater eintragen.

Jemandem zu helfen, mit Pack Ratte Tendenzen

Denken Sie daran, dass Menschen, die Hamster sind emotionale Anlagen an das Zeug zu entwickeln, die sie festhalten. Unterschätzen Sie nicht die emotionale Verbindung dieser Person hat mit einem Objekt. Helfen Sie der Person Dinge loswerden, die "Erinnerungswert" von ließ ihn das Objekt fotografieren und starten Sie eine Zeitschrift für die Bedeutung dieses Objekts in seinem Leben haben.

Kognitive Verhaltenstherapie ist fast immer notwendig für die Person, über die Horten-Zwang zu erhalten. Der Schatzbildner werden gefragt, warum die Horten geschieht und wie organisieren und Besitzungen zu verwerfen. Auch der Schatzbildner Entspannungstechniken lernen und teilnehmen, Familien- oder Gruppentherapie. Gruppentherapie hilft Freunde und Familie, die den Grund für die horten und wie man die Person zu helfen zu verstehen. Gelegentlich müssen Medikamente für einige Patienten verschrieben werden.

Loszuwerden, Elemente

Sobald die Person bereit ist, sein Zuhause und Leben wieder in Ordnung ist, sollte ein System für Elemente zu halten, Gegenstände wegwerfen und andere Spenden eingerichtet werden. Vermeiden Sie Aufrufen der Person-Elemente "Müll" und erniedrigender seine Gefühle über ein Objekt, da dies eine defensive Reaktion verursachen kann, die die Bereinigung Herunterfahren können. Am Ende muss die Ratte Pack bei was bleibt und was geht das letzte Wort haben. Dies möglicherweise mehrmals über ein Jahr für das Haus wieder beherrschbar werden erfolgen. Der Schatzbildner benötigen wahrscheinlich jemand langfristig sowohl die Organisation als auch die Therapie mit ihm zu arbeiten.