Die besten Fisch-Low Carb Diät

Ernährung, die arm an Kohlenhydraten können gesund oder ungesund sein. Einige der beliebtesten dieser Diäten wie Atkins, konzentrieren sich auf Beseitigung von Kohlenhydraten und Protein erhöhen noch viel ungesundes Fett zu integrieren. Dementsprechend stimmen der American Medical Association und die American Heart Association, dass Diäten wie Atkins ungesund und gefährlich sind.Low-Carb-Diäten, die Fisch enthalten, können jedoch sehr gesund sein. Hier ist ein Überblick der besten Fische Ihre neue Ernährung hinzu.

Tilapia

Diese süß schmeckenden Fisch ist in der Textur, wenig Fett und Kohlenhydraten und hohen Proteingehalt abgeblättert. Das Fleisch ist weiß, und die Haut hat einen rosa oder gold-Ton. Tilapia ist leicht zu finden und gegrillt, gebacken, gegrillt oder sautierten sein können. Da die Filets in der Regel klein sind, Kochen sie schnell. Eine vier-Unzen Portion Buntbarschen enthält rund 100 Kalorien aus Fett, zusammen mit 20 g Protein und 1 g Kohlenhydrate 25 davon sind.

Lachs

Köstlich mild, mit einem hohen Gehalt an gesunden Omega-3-Fettsäuren, Lachs ist eine ausgezeichnete Wahl für eine Low-Carb-Diät. Frischer Lachs ist ganz oder in Form von Filet oder Steak gefunden. Das Fleisch ist rosa in der Farbe kann, und die Haut verschiedene Schattierungen von Rosa und Orange. Der Geschmack ist mild, und viele Menschen, die in der Regel nicht den Geschmack der Fische mögen finden sie wie Lachs wegen seiner milden, "Fisch" Geschmack. Es kann von fast allen Methoden vorbereitet werden. Eine 4-Unzen Portion enthält fast 30 Gramm Eiweiß, und zwar Lachs bei Fett höher als viele andere Fische, es ist die ungesättigten, Herz-Art.

Schalentiere

Schalentiere, wie Garnelen, Krabben, Austern und Muscheln, sind große Meeresfrüchte-Alternativen, die in den verschiedenen Rezepten verwendet werden können. Sie sind arm an Quecksilbergehalt (ein gemeinsames Anliegen mit Meeresfrüchten), hohen Proteingehalt und wenig Fett. Darüber hinaus können sie gegessen werden allein oder in Suppen, Salaten und Vollkorn und Low-Carb-Nudeln. Gekleidet in nur Olivenöl und Zitronensaft, bleiben sie eine Low-Carb, fettarme Ernährung Alternative.