Wie ein Dachüberstand zentrieren

Wenn Sie ein Haus oder eine Ergänzung bauen und haben den Punkt erreicht, wo die Wände und das Dach eingerahmt werden, ist es Zeit die Dachverkleidungen zentrieren. Ein Dachüberstand baut aus den Enden der Dachsparren und die Spitzen von den Wänden, wo sie die Sparren treffen, heraus. Dadurch erhalten Sie einen Platz zum Dachboden Öffnungen zu installieren. Hier ist wie ein Dachüberstand zu zentrieren.

Anweisungen

•Determine wie lange soll der Dachüberstand an durch die Messung von einem Ende der Wand zum anderen entlang der Punkt, wo die Spitze der Mauer die Dachsparren trifft. Schneiden Sie eine 2-Zoll 4-Zoll-Board auf die Länge, die Sie gemessen.

•Nail Board, rief ein Ledger die Wandstutzen über die gesamte Länge der Wand. Stellen Sie sicher, dass oben im Sachkonto gegen die Sparren konifiziertes ist.

•Measure aus dem Gesicht des Vorstands Ledger am Ende einen Sparren. Geschnitten Sie eine 2-Zoll 4-Zoll-Board auf die gemessene Länge. Platzieren Sie ein Ende gegen das Ledger-Board und stellen Sie sicher, dass das andere Ende mit dem Ende der Sparre abschließt.

• Verbinden Sie die Shortboard der Sparren und Zehen-Nagel Ende in das Hauptbuch-Brett. Wiederholen Sie diesen Vorgang auf den Dachsparren, über die gesamte Länge der Wand.

•Cut einem 1/2-Zoll-Blatt Sperrholz auf eine Breite, die zwischen dem Hauptbuch-Board und die Enden von den Sparren abdeckt. Entlüftungslöcher zwischen jedem anderen Dachsparren zu machen. Nagel das Sperrholz einrastet. Die Leibung ist jetzt eingerahmt und Sie sind bereit, es mit welchen äußeren Abstellgleis Sie beenden wollen.

Tipps & Warnungen

  • Holz immer Schutzbrille tragen oder Brille beim Schneiden.