Was tun bei Graceland

Graceland ist einer von Amerikas bekanntesten und meistbesuchten Häusern. Das Vermächtnis von Elvis Presley lebt, wie Graceland in einem großen Komplex Erinnerungsstücke und Artefakte, sowie Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants ausgeweitet hat. Graceland jetzt umfasst mehrere Stadt blockiert, so ob Sie Gelegenheits- oder hardcore Fan von Elvis sind, gibt es viele Attraktionen für einen ganzen Tag.

Lage und Erreichbarkeit

Die Graceland-Komplex befindet sich am Elvis Presley Boulevard, südlich der Interstate 55 und zugänglich von Loop 240, das meisten der metropolitan Memphis umgibt. Während die meisten Memphis Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Mississippi River an die Stadt Nordwestseite gruppiert sind, ist Graceland mehr als fünf Meilen entfernt in südlichen Memphis. Touristen, die nicht an das Graceland Hotel oder der RV Park und Campingplatz sollten vorsichtig fragwürdige Hotels in der Nähe oder Aufenthalt in besseren Hotels in der Innenstadt sein.

Der Komplex

Die Graceland Mansion ist nur ein Teil der Graceland-Erfahrung. Auf der anderen Straßenseite vom Wohnhaus befindet sich das Besucherzentrum von Graceland und Graceland Crossing, mit jeweils einer Reihe von kostenlose und kostenpflichtige Ausstellungen, Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Besucher können wählen, eine nur-Herrenhaus-Tour oder teurer Touren, die mehr der Exponate befindet sich in und um das Besucherzentrum enthalten. Ein Shuttle bringt Touristen auf der anderen Straßenseite Mansion. Das Besucherzentrum erreichen Gäste im Graceland Hotel und Campingplatz.

Die Exponate

Die Graceland ist Herrenhaus Meditationsgarten, wo Elvis begraben liegt. Auf der anderen Straßenseite in den Besuchern ist Zentrum der Flugzeug-Ausstellung, wo durch die "Lisa Marie" Privat-Jet Ventilatoren laufen können, welche Elvis genannt ein "Flying Graceland." In der Graceland-Crossing am Nordende des Komplexes Gebäude sind die "Private Presley"-Ausstellung (für die Armee-Jahre) und "68-Special" ausstellen, die greift Elvis' Comeback.

Eine der größten Ausstellungen ist das Automobilmuseum, gelegen am südlichen Ende von Besucherzentrum und die Heimat von mehr als 30 von Elvis Autos, darunter das berühmte Rosa Cadillac, er zu seiner Mutter gab. In den wichtigsten Besucherzentrum ist Gebäude der "Elvis in Hollywood"-Ausstellung, mit Kostümen und persönliche Erinnerungsstücke von Presley Film-Karriere, und die Ausstellung "König und Pop-Kultur", über die Auswirkungen von Presley auf Amerika und die Welt.

Tipps

Lässige-Touristen werden wahrscheinlich mit einem Herrenhaus Tour allein zufrieden, aber größere Elvis Fans wahrscheinlich VIP oder Platin-Tour-Karten kaufen, die Zugriff auf die anderen Exponate ermöglichen wollen. Viele Graceland-Geschenk-Shops können auch Ihre Einkäufe Heim Schiff (die Originalgeräte von Graceland Cola-Flaschen sind vor allem cool).

Nach Graceland-Personal führt die Herrenhaus-Tour eine 1 bis 1 1/2 Stunden, während die anderen Exponate in der Regel 3 Stunden dauern. Besucher können mit mehr als ein Dutzend Geschäfte und drei Restaurants im Komplex dauern zwischen Exponaten und einen ganzen Tag davon zu machen. Da die Anlage nicht eingeschlossen ist, können Besucher leicht verlassen und später zurückkommen. Eintrittskarten können Eintritt in alle Ausstellungen jederzeit während des Tages.