Wie man eigene begehbare Cigar Humidor bauen

Wie man eigene begehbare Cigar Humidor bauen

Ein umgebauten Raum kann ein Traum einen begehbaren Humidor mit nur ein paar Renovierungen werden. Durch die Installation der richtigen Wandpaneele, gepaart mit einem keramischen Fliesenboden, kann Zimmer einer Feuchtigkeit-Falle mit der richtigen Luftqualität Zigarren erhalten zu halten werden. Zimmer benötigen einen Luftbefeuchter zu halten die Feuchtigkeit ausgeglichen, dafür, dass die Zigarren in einem erhaltenen Zustand für bis zu 20 Jahre bleiben. Jede Änderung Feuchtigkeit oder extreme Temperaturen konnte jedoch verheerend sein.

Anweisungen

• Abdecken der vorhandenen Wände mit 100 % echten Zeder-Verkleidung. Verwenden Sie nicht andere Holzvertäfelung oder gefälschte Zeder, da sie verzerren und auseinander fallen. Decken Sie den gesamten Raum auch, keine hinterlassen Sie weiße Flecken. Decken Sie die Decke nicht, da die decken nicht durch die Feuchtigkeit in der gleichen Weise verzogen werden werden wie eine Wand, weil decken anders konstruiert sind.

•Try, ein Zimmer mit vorhandenen Keramikziegelbodenbelag auszuwählen. Ersetzen Sie den Bodenbelag mit der keramischen Fliese, wenn das Zimmer bereits mit Teppichboden ausgelegt ist oder Vinyl oder Betonböden hat. 100 % Zeder Regale zu installieren. Platzieren Sie die Zigarren auf den Regalen oder gestapelten Zigarrenkisten in den Regalen für die Anzeige.

• Stellen Sie den automatisierten Humidor in einer Ecke des Raumes. Den Humidor auf 70 % Luftfeuchtigkeit und wie lange, wie es Zigarren im Zimmer sind laufen lassen. Füllen Sie die Wasser-Bucht von der Befeuchter täglich, um sicherzustellen, dass die Luftfeuchtigkeit stabil ist. Stellen Sie sicher, dass die Temperatur im Raum geht nie mehr als 3 Grad höher oder niedriger als 70 Grad Fahrenheit (dieses bekannt als die 70/70-Regel).