Empfohlene Verwendung für Modifilan

Modifilan, ein Nahrungsergänzungsmittel, enthält die braune Alge Laminaria Japonica, wird für die Behandlung von mehreren Problemen wie Übergewicht, Schilddrüsen-Probleme, hoher Cholesterinspiegel, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs angekündigt. Jedoch wird keines dieser gesundheitsbezogenen Angaben von der FDA unterstützt.

Geschichte

Laut der Website Modifilan Algen Extrakt die Ergänzung wurde von russischen Wissenschaftlern in den späten 1960er Jahren zur Behandlung von Strahlenkrankheit eingeführt, und nach der Tschernobyl-Katastrophe im Jahr 1989 als ein wirksames Heilmittel bekannt wurde.

Zutaten

Modifilan ist seit 2001 ein registriertes Produkt in den USA. Obwohl andere Firmen machen und Laminaria Japonica verteilen, enthält die Modifilan-Formel Auszüge aus den Algen, einschließlich der Stärke Laminarin, Alginat und Fucoidan, Pigment Focoxanthin und Jod.

Funktionen

Die Firma behauptet, dass 40 lbs der Algen ist notwendig, 1 Pfund seines Produktes zu produzieren, und dass seine Vorbereitung sehr leicht verdaulich ist im Vergleich zu den Algen. Die empfohlene Dosis reichen zwei bis 10 Kapseln pro Tag, abhängig von der Benutzer-Symptome.