Wie Sie Fisch mit Side-Hobelmaschinen

Wie Sie Fisch mit Side-Hobelmaschinen

Seite Hobelmaschinen ermöglichen Bootsfahrer zur Deckung mehr Wasser und präsentieren ihre Köder und Köder vorsichtig Fische, die vor einem Boot zurückschrecken könnten. Seite flachere Bretter dienen trolling in großen Seen und in den Ozean. Mit einem hohen Hobel-Mast und zwei flachere Bretter deckten Sie bis zu 100 Fuß Wasser rund ums Boot. Sie können sogar mehrere Kunstköder aus der gleichen Schlepp-Zeile ausführen. Wenn ein Fisch den Köder trifft, Rollen Sie einfach im Board.

Anweisungen

• Bringen Sie Ihr Boot zu Troll Geschwindigkeit.

• Fügen Sie die flachere Bretter an die Schlepp-Linien auf den Hobel-Mast. Achten Sie auf die Takelage Löcher in den Hobel-Vorstand. Einige flachere Bretter kommen nach links oder rechts Modelle, andere können umgekehrt werden, um in beiden Richtungen zu verfolgen.

• Platzieren Sie den Hobel-Boards im Wasser auf beiden Seiten des Bootes. Kurbeln Sie die Werg Linie Rollen am Hobel Mast heraus, bis die flachere Bretter die gewünschte Entfernung vom Boot erreichen.

• Wanderweg des Köder hinter dem Boot, ließ sie den gewünschten Abstand aus dem Hobel-Vorstand zu erreichen. Sperren Sie die Spule um zu verhindern, dass die Verlockung keines weiter zu gehen.

• Der Angelschnur auf den Linie Freigabe Clip befestigen, und fügen Sie dann des Linie Freigabe Clips an der Schlepp-Linie.

• Lass sie raus Angelschnur langsam, so dass den Linie Freigabe Clip der Schlepp-Zeile nach unten schieben. Wenn sie die gewünschte Entfernung erreicht, Vermietung Linie zu stoppen. Der Linie Freigabe Clip stoppt, so dass die Verlockung zum Wanderweg hinter der Schlepp-Linie. Wiederholen Sie für die andere Seite.

• Schlauchhaspel im Schlepptau Linie und Hobel Board, wenn ein Fisch trifft. Die Angelschnur wird pop-out des Clips, sodass Sie die Fische unbelastet zu kämpfen.