Beschriftete Herbizide in der Nähe von Wasser

Herbizide sind heikle Chemikalien, mit zu arbeiten. Sie können versehentlich Organismen schädigen, die Sie nicht wollen, zu Schaden. Sie können in Wasserstraßen zu erhalten und töten Fische und wertvolle Wasserpflanzen. Einige Marken von Herbizid in der Nähe von Wasser kann nicht verwendet werden. Diese Herbizide können auch im Wasser gefährliche Mengen ansammeln. Glücklicherweise sind Herbizide mit Etiketten, mit denen Sie wissen, ob eine bestimmte Marke für das Ökosystem Probleme verursachen wird, wenn Sie das Herbizid in der Nähe von Wasser sprühen.

Anliegerstaaten

Herbizide sind manchmal das Wort Anlieger auf dem Etikett. Anliegerstaaten bezieht sich auf eine Fläche in der Nähe einer Wasserstraße. Einige Herbizide sind gedacht für Pflanzen auf dem Land, aber sie können in der Nähe einer Wasserstraße gesprüht werden, weil sie nicht im Wasser aktiv sind oder sie natürlich mit keine schädlichen Nebenprodukte brechen.

Aquatische

Wenn das Etikett sagt, ein Herbizid aquatische ist, bedeutet, dass das Herbizid für den Einsatz im Wasser speziell. Aquatisch bedeutet jedoch auch, dass das Herbizid im Wasser aktiv ist, so dass Gärtner müssen sicherstellen, dass sie geeignete Mengen Herbizid verwenden, so dass sie einige Pflanzen nicht versehentlich töten zu tun.

Hochwasser-Gebieten

Einige Bereiche sind nicht Anliegerstaaten, aber sie sind saisonal überfluteten nach Regenfällen. Ansicht, dass diese Überschwemmungen der Herbizide an Land zurück ins Wasser waschen können, wo sie in der Wasserversorgung kommen. Wenn das Etikett sagt, dass das Herbizid nicht in Wasser-Vorräte überhaupt zu erhalten, stellen Sie sicher, dass erleben das Gebiet, wo Sie das Herbizid Spray, nicht saisonalen Überschwemmungen.

Anwendungshinweise

Herbizide in der Nähe von Wasser verwendet, müssen Sie die Anwendung Anweisungen auf dem Etikett. Verwenden Sie die Menge des Herbizids auf dem Etikett empfohlen, und Sie sollten das Herbizid anwenden, wie verwiesen. Einige Herbizide verursachen keine Probleme, wenn sie in der Wasserstraße in kleinen Mengen zu erhalten, aber zuviel Herbizid kann gesundheitliche Probleme für Lebensformen erstellen. Etiketten sollten das Herbizid Toxizität beschreiben, so dass Sie eine Vorstellung davon, wie viel das Herbizid eine bestimmten Ökosystem verschmutzen kann. Einige Ökosysteme sind gesünder als andere und können einige Schadstoffe verarbeiten, während weniger giftige Herbizide in bestimmten Ökosystemen verwenden möchten.

Professionelle Anwendung

Einige Herbizide dürfen nur von Fachleuten angewendet werden. Das Etikett sollte angeben, die Herbizide in der Nähe der Wasserstraße zutreffen. Einige Herbizide sind nur sicher in der Nähe von Wasserstraßen, wenn richtig angewandt.

Herbizid-Inhalt

Stellen Sie sicher, dass alle Herbizide ihre Etiketten haben, wenn Sie jemals ein Herbizid auf einen anderen Container transportieren. Wenn ein Label nachlässt und Sie können nicht den Inhalt lesen, verwenden Sie nicht das Herbizid und vor allem nicht in der Nähe von einer Wasserstraße.