Wie Everbearing Früchte wachsen

Wie Everbearing Früchte wachsen

Everbearing Frucht bezieht sich auf Erdbeer- und Himbeer-Sorten, die Früchte der Saison mehr als einmal zu produzieren. Everbearing Erdbeere Sorten produzieren eine Ernte-Frühsommer und Spätsommer mit zeitweise über Mittsommer auch Reife Beeren. Everbearing Himbeeren produzieren Frucht auf alten Stöcke sowie neues Wachstum im Frühsommer und Spätsommer fallen. Diese Arten wachsen gut in Bereichen, die späten Frühling Fröste zu erhalten, die Juni-Lagerarten ersticken kann. Ertrag und Fruchtqualität können etwas weniger als die Juni-tragenden Himbeeren und Erdbeeren sein.

Anweisungen

Everbearing Erdbeeren

•Amend den Boden mit Kompost oder Mist und 1 Pfund 10.10.10 Dünger pro 100 Quadratfuß des Bodens. Wählen Sie eine everbearing Erdbeere Sorte eignet sich ideal für Ihren Bereich. Fort Laramie ist eine gemeinsame Wahl in kalten Umgebungen. Versuchen Sie Ozark Schönheit in milderen Regionen. Die Pflanzen im Frühjahr, nach dem letzten Frost für schnellste Wachstum festgelegt.

•Plant everbearing Erdbeerpflanzen in Zeilen angeordnet 2 Beine auseinander. Jeder Raum Pflanzen 12 Zoll auseinander. Entfernen Sie Läufer, wie sie erscheinen, Kronen und Obst zu erhöhen. Entfernen Sie alle Blüten erst im Juli um die Pflanze Zeit starke Wurzeln zu entwickeln. Du wirst die Ernte Juni Opfern werden, aber spätere ernten größer.

•Weed die Erdbeeren häufig patch und den Boden mit unbehandelten Grasschnitt oder Stroh Mulchen. Wasser mindestens einmal wöchentlich bei trockenem Wetter, den Boden gleichmäßig feucht zu halten. Ernte von Beeren im Spätsommer. Düngen Sie die Pflanzen jährlich im zeitigen Frühjahr mit 1 Pfund 10.10.10 Dünger. Weiterhin die Läufer zu entfernen. Die Erdbeeren zu ernten, wenn sie rot, aber immer noch leicht fest, sind durch Kneifen oder schnippelndes der Stängel.

• Abdecken die Erdbeeren mit einem Strohhalm nach dem ersten Frost zu Mulchen. Dieser Mulch wird schützen sie vor kalten Winterwinde Trocknen und Frost Verletzungen im Frühjahr verhindern. Entfernen Sie die Laubdecke, wie Wachstum im Frühjahr entsteht, aber halten Sie es in der Nähe für den Fall, dass Kälte gibt.

Everbearing Himbeeren

• Kontakt eine Grafschaft Erweiterung Büro für everbearing Himbeeren geeignet für Ihre Region. Erbe ist eine häufige, aber bringt Früchte spät im Herbst; Es kann nicht vor Herbst Fröste in den kalten Regionen Reifen. Caroline ist eine neue Sorte mit ausgezeichneter Kälte-Widerstandsfähigkeit und Fruchtqualität. Herbst Gold produziert süße, gelbe Beeren.

•Amend den Boden mit Kompost oder Dünger. Pflanzen Sie Himbeeren im Frühjahr, sobald der Boden weich genug, um zu arbeiten ist. Pflanze sie in den Zeilen 10 Füße auseinander, mit 2 bis 3 Fuß zwischen jeder Pflanze. Düngen sie mit 1 Pfund 10.10.10 Dünger 2 Wochen nach dem Einpflanzen und 1 Monat später wieder. Düngen Sie in den Folgejahren everbearing Himbeeren mit 1 Pfund 10.10.10 Dünger im Frühjahr und im späten Frühjahr wieder.

•Prune everbearing Himbeeren in 1 von 2 Möglichkeiten. Beschneiden Sie für eine Ernte Juni aus altem Holz jedes Jahr im Herbst nach der Ernte. Die 1-Jahr-alte Stöcke erzeugt eine Ernte folgenden Juni und neue Stöcke werden eine Herbst-Ernte produzieren. In Gebieten mit harten Wintern aber sind die Juni-Lager-Stöcke leicht Winter beschädigt. Viele Gärtner bevorzugen Sie den gesamten Patch im Herbst zu mähen, nach unten. Dieser Prozess eine Ernte Juni beseitigt, sondern sorgt für eine große, gesunde Herbst-Ernte.

Tipps & Warnungen

  • Everbearing Erdbeeren und Himbeeren wachsen am besten in voller Sonne und Reich, leicht feuchten Boden.
  • Everbearing Erdbeeren brauchen nicht der jährlichen Erneuerung, die Juni-Lager-Typen zu unterziehen, aber planen, den Patch alle 3 Jahre zu ersetzen.
  • Everbearing Himbeeren eine ziemlich aufrechte Form und brauchen Unterstützung, obwohl einige Gärtner bevorzugen sie Rankgitter.