So ersetzen Sie eine Batterie in einem Honeywell-Alarm-System

Honeywell stellt viele Arten von Hause Einbruchmeldeanlagen Alarm lokale Polizei und Feuerwehr im Notfall sollen. Honeywell-Alarm-System stützt sich auf eine aufladbare Batterie-Sicherung, die Macht des Alarmsystems bereitstellt, wenn die Kraft zum Haus deaktiviert ist. Die Batterie befindet sich ein Panel, die Ihrem Sicherungskasten ähnlich aussieht, ist in der Alarmzentrale-Dienst. Wenn die Batterie nicht Ladung, musst du um sicherzustellen, dass Ihr Zuhause sicher ist, selbst wenn die Kraft heraus ist zu ersetzen.

Anweisungen

• Anruferliste / Ihre Sicherheitsanbieter und der Betreiber zu informieren, dass Sie die Batterie auf Ihrem System ändern. Der Anbieter Ihre System-Kenncode verlangen und nach Überprüfung Ihrer Identität findet Ihr System in "Test", um sicherzustellen, dass ein falscher Alarm nicht ausgelöst wird.

•Locate das System Panel für Ihr System. Das Panel kann in einen versteckten Ort wie eine Waschküche oder Schrank befinden. Das Gremium sieht ähnlich Ihrem Sicherungskasten und oft hat einen Aufkleber mit dem Sicherheits-Abonnenten-Logo.

• Öffnen Sie das Bedienfeld mit einem Schraubenzieher oder der Panel-Taste, wenn man ist erforderlich für Ihr System.

•Locate die Batterie in die Leiste, die im normalen Anblick befindet. Der Akku hat ein rotes Kabel und ein schwarzes Kabel angeschlossen.

• Ziehen Sie die rote und schwarze Kabel deaktiviert die Batterie terminal. Achten Sie darauf, nicht zu den beiden Terminals berühren zu lassen.

• Entfernen die alte Batterie und setzen Sie die neue Batterie im Bereich.

• Plug der roten Draht auf das "+" Batterie-Terminal und stecken Sie das schwarze Kabel auf den "-" Batterie terminal.

• Schließen Sie die Systemsteuerung, dann benachrichtigen Ihre Sicherheitsanbieter, dass Sie den Batteriewechsel abgeschlossen haben.