Starten von Gurkenpflanzen in Pappröhren

Starten von Gurkenpflanzen in Pappröhren

Ab Gurkenpflanzen drinnen Samen im Winter ist ein guter Weg, um eine Starthilfe über Frühling Gartenarbeit zu erhalten und eine Möglichkeit, die Pflanze beginnt Geld sparen. Samen sind kostengünstig und sehr wenig Ausrüstung ist erforderlich, um erfolgreich Gurken wachsen. Können Sie Pappe Recycling-Toilettenpapier und Küchenpapier rollt statt Plastik Töpfe und Schalen der Samen. Im Gegensatz zu Kunststoff-Töpfe Pappröhren werden abgebaut und können direkt in die Groundm, die Minimierung der Wurzelballenpflanzung Schaden um Gurke startet Ausschreibung gepflanzt werden.

Anweisungen

•Cut Pappröhren in ca. 1 1/4 bis 1 1/2 Zoll lang Stücke. Ein WC-Papier-Rohr drei Stücke und eine Papier-Handtuch-Röhre macht sechs Stücke.

• Standby die Rohre an ihren Enden in einem Fach Flachboden Kindergarten Seite Seite, damit sie berühren und gegenseitig unterstützen können.

•Fill jedes Rohr mit Keimling ab Boden. Kommerzieller Mixe arbeiten oder mischen Ihr eigenes mit einem Teil Torf und einem Teil Perlit.

•Poke ein Loch mit dem Finger in der Erde in der Mitte jedes Gefäßes. Gurken Samen in jedes Loch und dann bedecken Sie es. Das Loch sollte ca. zwei bis drei Mal so tief wie der Durchmesser des Saatguts.

•Pour etwa ein Viertel Zoll Wasser in die Unterseite des Fachs. Verfolgen Sie es aufmerksam wie die Pappe und der Boden das Wasser aufzusaugen. Add mehr Wasser, ein wenig zu einem Zeitpunkt ruft es, getränkt, bis die Erde an der Oberfläche der Rohre nass ist. Lassen Sie sich kein Wasser stehen in der Unterseite des Fachs.

• Stellen Sie den Behälter in einem warmen und hellen Ort zu keimen. Stellen Sie es nicht in der prallen Sonne; Dies kann die Samen überhitzen. Halten Sie den Boden feucht aber nicht naß. Wasser von unten und lassen Sie die Erde und Samen genießen sie sich eher als Bewässerung von oben, die Samen Wachstum stören kann. Zeichen des Lebens sollte in etwa 10 Tagen angezeigt werden.

• Stellen Sie Sämlinge, die zwei Blätter in einer überdachten, schattigen Platz im freien geschützt vor den Elementen für eine Woche ausgegeben haben; eine Woche lang in teilweise sonniger Lage verschieben; und sie dann in voller Sonne im Garten zu verpflanzen. Dieser Prozess der "Härten aus" einer Pflanze akklimatisiert es der Garten Umgebung. Entfernen Sie die Pappe Tube beim Topfen oder lassen Sie es auf; im letzteren Fall die Wurzeln aus dem Boden wachsen, und die Pappröhren zersetzt sich in den Boden.

Tipps & Warnungen

  • Samen Sie die Gurke ca. vier Wochen vor dem letzten Frost der Saison. Dadurch wird Zeit, dass sie Keimen, ein wenig wachsen und erhalten aus gehärteten Just-in-Time, im Garten zu Pflanzen, ohne die Gurkenpflanzen drinnen zu lang halten.
  • Zwei Samen in jedem Röhrchen und Kneifen aus der schwächeren ein, wenn Sie ihnen in den Boden Pflanzen. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass jedes Rohr mindestens eine gesunde Pflanze hat.
  • Lassen Sie nicht den Boden triefend nass bleiben. Dies führt zu Fäulnis und Pilzerkrankungen Wachstum, die Keimung hemmen oder töten die Sämlinge kann.
  • Wenn die Rohre in die Erde Einpflanzen, Abzocke Pappe, die Stöcke bis oberhalb der Bodenoberfläche, weil es Wasser Weg der Keimling in den entscheidenden ersten Tagen nach der Transplantation Docht kann.