Wie Seife Abschaum Dusche Wandfliesen entfernen

Seife Abschaum wird hinter einer weißen und filmy Substanz auf der Oberfläche der Dusche Fliesen lassen. Abschaum hält sich oft an den Fliesen, wodurch es schwierig, ohne Hilfe von einem Reiniger zu entfernen. Statt zu eine Putzfrau aus dem Store kaufen, können Sie eigene zu Hause mit Elementen vornehmen, die Sie bereits haben. Seife Abschaum besteht im Allgemeinen aus Seife und hartes Wasser Ablagerungen. Die Seife Abschaum wird Schimmel und Mehltau zu bilden auf den Fliesen, womit die Fugenmasse färben können. Wenn Sie die Seife Abschaum bilden nicht verhindern können, dann müssen Sie es sofort, um die Fliesen in Top-Zustand zu halten zu entfernen.

Anweisungen

•Combine 1 Teil des weißen destillierten Essig mit 2 Teilen Backpulver in einer Schüssel zu eine Paste zu erstellen.

•Spread die Paste auf die Seife Abschaum auf den Fliesen mit einem Schwamm. Lassen Sie ihn 10 Minuten lang sitzen.

• Die Paste von den Wänden der Dusche mit klarem Wasser spülen. Übernehmen Sie die Lösung, wenn Seife Abschaum noch vorhanden ist.

•Scrub Pinsel die Wände und die Fugenmasse mit einem Nylon-Peeling. Die Lösung mit sauberem Wasser abspülen.

•Wipe die Fliesen mit einem Handtuch um sie zu trocknen.

Tipps & Warnungen

  • Verhindern Sie, dass Seife Abschaum durch Abwischen der Dusche hinunter nach jedem Gebrauch bilden.
  • Bemerken Sie Schimmel in der Dusche, reinigen Sie sie mit einer verdünnten Bleichmittel-Lösung. Kombinieren Sie 1/4 Tasse von Chlor Bleichmittel mit 1 Gallone Wasser, den Schimmel zu töten.