Gewusst wie: Strom sparen mit Smart-Power-Strips

Intelligente Steckerleisten sind speziell macht, elektrische Elemente zu verweigern, die normalerweise auch Strom verbraucht weiterhin, obwohl sie in der Position "aus" sind. Die intelligente Steckdosenleiste erkennt die Menge der Energie, die das Element in Anspruch nimmt. Tritt eine erhebliche Änderung in der Höhe von Energie das Element verwendet, intelligente Strip ermittelt automatisch, ob es muss senden oder Energie, um das Element zu verweigern.

Anweisungen

• Schalten alle elektrischen Posten, wo Sie planen, den intelligenten Streifen zu platzieren. Computer, Drucker und andere elektrische Elemente auf einem Schreibtisch verbrauchen Energie in die Position "aus".

• Trennen Sie entfernt alle Elemente aus der traditionellen macht. Entfernen Sie der traditionelle Mehrfachsteckdose und ersetzen Sie ihn durch die intelligente Steckdosenleiste.

• Stecker des Netzkabels vom Computer ragen in den blauen Anschluss der intelligente Streifen.

• Stecker des Netzkabels an den Monitor, Drucker und alle anderen Objekte auf dem Schreibtisch in die grüne Anschlüsse auf dem intelligenten Strip. Wenn der Turm Computer sich schaltet und in den Standby-Modus wechselt, der intelligente Streifen automatisch erkennt dies, und schalten Sie den Turm und alle Elemente, die an die rot-Ports angeschlossen. Es wird die Macht auf diese Elemente dann verweigern, bis Sie auf dem Computer-Turm drehen.

• Alle anderen in die weißen Anschlüsse Elemente Plug. Diese Elemente werden in jedem Einzelfall Bedarf ausgerüstet.

• Plug zusätzliche intelligente Streifen Verkaufsstellen wo Unterhaltung zentriert und mehrere Geräte befinden sich im ganzen Haus. Es gibt keine Notwendigkeit zu erinnern, um ein Element nach der Benutzung jedes Mal trennen.