Was ist die Ursache ein Trockner überhitzt?

Was ist die Ursache ein Trockner überhitzt?

Eine Vielzahl von Bedingungen kann dazu führen, dass einen Trockner überhitzt; Wenn es tut, verhindert die Appliance Thermosicherung in der Regel ein Feuer im Trockner durch Schneidkraft auf das Heizelement oder den gesamten Trockner je nach Trockner Modell, sobald es spürt, dass die Lufttemperatur in der Trommel zu heiß ist. Wenn der Trockner überhitzt, ist es wichtig, beide behandeln die primäre Ursache der Überhitzung und die thermische Sicherung zu überprüfen, um festzustellen, ob es geblasen hat. Wenn ja, muss es ersetzt werden.

Aufbau von Lint

Bemerken Sie Probleme mit Ihrem Trockner Temperatur oder verbrannte Kleidung nach ein trockener Zyklus endet, kann es aufgrund einer Anhäufung von Fusseln im Abgas des Trockners sein. Fusseln besteht aus kleinen Fasern, die Kleider fallen, da sie im Trockner Wäschetrockner. Im Laufe der Zeit können diese Fasern an der Flucht in die Abluft System und Block kommen. Wenn Luft aus der Trommel entweichen kann nicht, die Lufttemperatur im Inneren schnell eskaliert und kann dazu führen, dass Ihr Trockner überhitzt. Leeren Sie Ihr Trockner Flusen Schale, nach jedem trockenen Zyklus. Verwenden Sie ein Vakuum, entfernen Sie Fusseln aus den Abluftschlauch, Duct und Vent.

Blockierte Entlüftungsöffnung

Die Entlüftungsöffnung ist eine kleine Öffnung entweder auf Ihrem Dach oder an der Seite Ihres Hauses, die heiße Luft aus Ihrem Trockner zu entkommen können. Es ist normalerweise ein 5-Zoll-in-Durchmesser runde Öffnung, die drei oder vier kleine Plastik- oder Latten mit einem Bildschirm bedeckt hat. Überprüfen Sie, um sicherzustellen, dass die Lamellen stehen offen und nichts blockiert den Abzug Bildschirm. Wenn der Bildschirm verletzt worden sind scheint, könnte ein Vogel oder Insekt das Rohr durch die Vent, ein Nest zu bauen eingegeben haben. Kontaktieren Sie ein Kammerjäger Deaktivieren des Kanals und die Bohrung mit einem neuen Bildschirm öffnen zu sichern.

Fehlerhafter Thermostat

Die Lufttemperatur in der Trommel ist mit einem Thermostat gemessen. Der Thermostat regelt wie viel heiße Luft in einer Trommel zu einem bestimmten Zeitpunkt versandt wird. Wenn der Thermostat kaputt, gibt es keinen anderen Mechanismus, der die Trommel-Luft-Temperatur kontrollieren kann. Infolgedessen Heißluft ständig ruft in die Trommel bis der Zyklus enden oder die Thermosicherung Schläge gedrängt und stoppt das Heizelement aus der Erwärmung der Luft. Den Thermostat auf Beschädigungen zu überprüfen. Ersetzen Sie ein defektes Thermostat durch eine neue.

Übermäßig erregt Heizelement

Ein Trockner Heizelement ist im Wesentlichen ein aufgerollter Metalldraht, die Wärme erzeugt, wenn es erregt ist. Das Heizelement dient zum ein- und ausschalten-Zyklus in einem trockenen Zyklus um sicherzustellen, dass die Trommel heiße Luft zu einem einheitlichen Tarif und Temperatur erhält. Wenn das Heizelement Fehlfunktionen aufweist, nicht es empfangen und verarbeiten die Richtung des Thermostates radeln ab wenn die Lufttemperatur in der Trommel ein bestimmtes Niveau erreicht hat. Folglich es hört überhaupt nicht Wärmeerzeugung während der Trockner läuft, und der Trockner ist bei Gefahr der Überhitzung. Kontaktieren Sie einen Trockner Reparatur-Techniker Ihre Heizung zu testen die auszugeben und dafür zu sorgen das seine reagieren auf das Thermostat ist.