Natürliche Wege zur Blutdruck senken

Hoher Blutdruck ist ein ernsthaftes Gesundheitsproblem, weil es das Risiko von Herzerkrankungen oder Schlaganfall erhöhen kann. Viele Menschen können Bluthochdruck leiden ohne es zu wissen, weil sie keine Symptome auftreten. Wenn Ihr Arzt Ihren Blutdruck als zu hoch identifiziert hat, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, um Ihren Blutdruck natürlich senken. Durch die Aufrechterhaltung einer gesunden Ernährung und Bewegung und Entspannung Tätigkeit in Ihren Tag, können Sie Ihren Blutdruck, mit oder ohne Medikamente deutlich verringern.

Gesundes Essen

Eine gesunde Ernährung helfen Ihnen die richtige Blutdruck Niveau zu halten. Wenn Sie Ihren Blutdruck senken wollen, wählen Sie Lebensmittel, die wenig Natrium und reich an Kalium, Magnesium und Kalzium sind. Die besten Diät-Plan für die Senkung des Blutdrucks betont, Obst, Gemüse, Milch- und ganze Körner. Vermeiden Sie fetthaltige Nahrungsmittel und begrenzen Sie Ihre Natriumaufnahme bis 1.500 mg pro Tag oder weniger zu.

Sie sollten auch Ihren Alkoholkonsum einschränken. Männer, die älter als 65 und Frauen sind sollten alkoholische Getränke auf einer oder weniger pro Tag begrenzen, während Männer unter 65 Jahren nur bis zu zwei alkoholische Getränke pro Tag zu sich nehmen sollten. Sie sollten auch Rauchen so bald wie möglich.

Bestimmte Nahrungsergänzungsmittel können auch helfen, um hohen Blutdruck zu verringern. Sie sollten sie in Ihre Ernährung integrieren, als Lebensmittel, aber Sie können auch wählen, sie in Pillenform Ergänzung zu nehmen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt vor Beginn jeder Therapie ergänzen. Die Ergänzungen, die helfen können, mit hohem Blutdruck enthalten Omega-3-Fettsäuren (aus Fisch), Kakao (in Schokolade), Knoblauch und Lebertran.

Übung

Wenn Sie übergewichtig sind, können Sie Ihren Blutdruck senken, indem auch nur ein paar Pfunde zu verlieren. Halten mit einer Routine-Übung hilft Ihnen auch, Blutdruck zu verringern. Versuchen Sie, 30 Minuten pro Tag körperliche Aktivität zu erhalten, um gesunden Blutdruck Niveau zu halten.

Stress und Entspannung

Menschen, die eine Menge Stress erleben, haben ein erhöhtes Risiko für Bluthochdruck. Versuchen Sie, senken Ihren Stresspegel durch Ausübung oder der Teilnahme an Aktivitäten, die Sie wie ein Hobby zu verfolgen oder ausgehen mit Freunden zu genießen, Zeit nehmen.Holen Sie sich viel Schlaf, jede Nacht und Entspannungsübungen wie Meditation oder tiefes Atmen. Praktizieren Yoga oder Pilates kann auch entspannend sein. Sie können auch prüfen, verbringen einige Zeit jeden Tag lesen oder einen Spaziergang.