Wie lösen ein Pivot-Schraube-Messer

Wie lösen ein Pivot-Schraube-Messer

Pivot-Schraube-Messer werden häufig auch Klappmesser, wie die Klinge des Messers angeschlossen ist, und dreht sich auf einer Schraube Pivot genannt. Die Schraube wird durch eine Seite der Handle oder Skalen, durch den Liner und Klinge und aus der gegenüberliegenden Seite eingefügt. Die Schraube wird häufig mit einer Art Nut gesichert. Messer, vor allem neue, können erfordern, dass die Pivot-Schraube gelockert werden, so dass die Klinge öffnet und reibungslos zu schließen.

Anweisungen

• Halten Sie das Messer durch das Handle in der einen Hand und Griff Anfang der Klinge mit dem anderen. Ziehen Sie die Klinge öffnen und raus aus dem Handle, die Feststellung der Höhe der Spannung auf der Klinge.

• Schließen Sie die Klinge also, daß es in den Griff des Messers liegt. Bestimmen Sie den Typ des Treiber-Bits, die benötigt wird, um die Pivot-Schraube einstellen. Die Pivot-Schraube wird die Klinge an das Handle und üblicherweise gehören ein Torx, Allan, Steckplatz oder Phillips Kopf.

• Legen Sie der Punkt des Treibers in die Pivot-Schraubenkopf und Umdrehung gegen den Uhrzeigersinn um zu lockern. Jeweils nur kleine Anpassungen vornehmen. Öffnen Sie die Klinge des Messers zum Testen der Spannung und schließen Sie dann noch einmal.

•Continue, Drehen der Schraube eine kleine Menge zu einer Zeit und testen dann die Klinge durch Öffnen und schließen.

•Stop die Anpassung, wenn die Klinge sanft öffnet und Sperren platzieren und es gibt wenig bis keine Bewegung zur Seite der Klinge gegen die Liner oder Handles des Messers.