Was ist PEFC in Holz?

Holz Baustoffe und Papiere einen Stempel tragen, der PEFC liest. Diese PEFC-Stamp im Holz ist ein Umweltzeichen, das zum Zeitpunkt des Verkaufs dem Käufer identifizierbar ist. Diese weltweit markenrechtlich geschützten Stamp feststellt, dass bestimmte Stück Holz ist ein Produkt der nachhaltige Waldbewirtschaftung oder SFM, die kontrollierte Protokollierung Praktiken folgt.

PEFC

PEFC steht für Programm Endorsement of Forest Certification. Der ursprüngliche Name des Programms war die Pan European Forest Certification. Im Jahr 2003 der Name änderte zu PEFC und konzentrierte sich auf europäische Länder. Die Anzahl der PEFC-billigte Wälder stieg im Laufe der Zeit zu außereuropäischen Standorten unter anderem in Australien, Chile, Kanada und den Vereinigten Staaten. Die PEFC ist eine gemeinnützige und nichtstaatliche Organisation, die Aufrechterhaltung eines Gleichgewichts zwischen Protokollierung und New Forest Wachstum ausgerichtet.

Wald-Zertifizierungssystem

In Nordamerika kann Holz, das ein PEFC-Rating trägt kommen aus einem der drei Non-Profit, Waldzertifizierung laufen Programme unabhängig voneinander unter dem Dach von PEFC. Das amerikanische Tree Farm System (ATFS), die Canadian Standards Association (CSA) und die Initiative für nachhaltige Forstwirtschaft (SFI) sind die drei unabhängigen Entitäten, die durch PEFC bestätigt. Um eines dieser drei Zertifizierungen zu erwerben, gelten die Holzfirmen strenge Gesetze und Verordnungen, die Wälder in Kanada und den Vereinigten Staaten zu schützen.

Nachhaltige Forstwirtschaft

Ob das Holz ist für den Bau oder die Herstellung von Papier, muss es um den PEFC-Stempel tragen aus einem nachhaltig bewirtschafteten Wald kommen. Das bedeutet, dass das Holz aus sorgfältig bewirtschafteten Wäldern, die nur zulassen stammt, die Ernte von Bäumen aus praktischen Gründen. Baum-Erntemaschinen muss Rücksicht auf die Boden-, Wasser- und Luft-Qualität im Bereich Protokollierung. Sie müssen auch berücksichtigt werden die Ästhetik des Waldes sowie die Fische und andere Tierarten, die in ihr Leben unter Vermeidung von Bränden und Kontamination durch Schädlinge und Krankheiten.

Chain of Custody

PEFC-Wälder müssen auch eine Kette von Haft-Zertifizierung erwerben, die beweist, dass zertifizierte Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Nach PEFC-Bestimmungen müssen alle beteiligten Dritten bei der Ernte, Herstellung und Transport des Holzes eine Kette von Haft-Zertifizierung besitzen. Verarbeitungskette ist eine effiziente Möglichkeit, versichern, Verbraucher und Unternehmer, die das Holz, die, das Sie kaufen, aus PEFC-geprüfte Wäldern stammt. Außerdem bietet ein transparentes System der Checks and Balances, das komplette Rückverfolgbarkeit bereitstellt.