Wie man eine kleine Skateboard-Rampe

Skateboarden ist eine Art von Extremsport, wo fahren Menschen ihre Boards sich unterschiedlich große Skate-Rampen, Tricks durchführen, da die Rampe sie treibt Luft. Die Startrampe oder Kicker Ramp als es wird häufiger genannt, ist der einfachste Skate Rampe Tricks auf durchführen, als auch die einfachste Rampe für die Menschen zu sich selbst zu bauen. Wer sicher ein Mitter verwenden können sah und ein Hammer kann schnell und gekonnt konstruieren eigene Skate-Rampe.

Anweisungen

• Schneiden Sie drei 2-mal-10-Zoll-Platten, so dass sie alle 2 Fuß lang sind. Schneiden Sie einen Winkel von 45 Grad nach unten die gesamte 2-Fuß Länge, beginnend in der linken oberen Ecke und an der unteren rechten Ecke Abholzen.

• Schneiden Sie das letzten 2 mal 10 Zoll-Board, so dass es eine Länge von 2 1/2 Fuß hat. Schneiden Sie alle Winkel in diesem Board nicht, wie dies handeln wird, da die Rampen Unterstützung Rücken.

• Nageln Sie jede der Platten aus Schritt 1 auf das Gesicht des Vorstands aus Schritt 2. Wenn Sie sich auf das Brett aus Schritt 2 vertikal, werden dann die drei Bretter aus Schritt 1 Weg von horizontal ausgeführt werden. Platz drei Bretter gleichmäßig vor ihnen zu nageln. Verwenden Sie drei Nägel für jedes Board Positionierung jedes ein 3 Zoll auseinander.

• Messen Sie den Abstand zwischen den einzelnen Boards 45 Grad abgewinkelt. Schneiden Sie Unterstützung Stücke aus überschüssigen Holz, das blieb auch nach jeweils 2-mal-10-Zoll-Platten die richtige Länge in den Schritten 1 und 2 zu machen. Nagel-Unterstützung-Einteiler in der Mitte die beiden Öffnungen zwischen den Platten.

• Die obere Fläche der Rampe, bevor die Breite und die Länge zu messen. Einzelblatt aus Sperrholz für diese Messung. Nagel das Sperrholz nach oben die Rampe Frame, und haben Sie nur eine Kicker-Rampe erstellt.

Tipps & Warnungen

  • Denken Sie daran, immer zweimal Messen und einmal schneiden.
  • Verwenden Sie immer alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen beim Arbeiten mit Elektrowerkzeugen.