Frösche im gemäßigten Regenwald

Frösche im gemäßigten Regenwald

Die Erde enthält 75 Millionen Hektar Regenwald, von denen der, die größte entlang der pazifischen Küste von Nordamerika, erstreckt sich vom nördlichen Kalifornien durch Oregon, Washington und in Kanada befinden. Gemäßigte Regenwälder zeichnen sich durch hohe Mengen Niederschlag — zwischen 60 und 200 Zoll Regen pro Jahr — vom Ozean feuchte Luft, als auch als saisonale Temperaturen, Laubbäume Moos und Farnen. Es gibt mehrere Arten von Fröschen, die in der Welt gemäßigten Regenwäldern leben.

Spring Peeper

Frühling Peepers sind in gemäßigten Regenwäldern an der Ostküste der Vereinigten Staaten und Kanada, in den Appalachen Gebirge gefunden. Die Frösche heißen, die Sie beginnen im zeitigen Frühjahr ausgeben, für den Sound. Sie verwenden einen Vokal Sack unter ihr Kinn zu füllen und die Luft verdrängen, und erstellen ein "gucken" Ton während der Nacht als Paarung Aufruf. Frühling Peepers sind braun oder bräunen und wachsen bis zu 1,5 Zoll lang. Die nachtaktiven Frösche verbringen die meiste Zeit auf dem Boden in den temperierten Regenwäldern leben, aber können auch Klettern Bäume gefunden werden.

Pazifische Laubfrosch

Pazifische Baumfrösche kann nach oben und unten der Westküste Nordamerikas, in den temperierten Regenwäldern im Pazifischen Nordwesten, einschließlich gefunden werden, Leben in und um Bäume und andere Pflanzen wie Farne. Die Frösche kommen in vielen verschiedenen Farben — einschließlich grün, Braun, rötlich-braun, grau und tan — aber die gemeinsame Unterscheidung zwischen Pacific Baumfrösche ist ein dunkler Streifen auf beiden Seiten des Kopfes, der aus den Nasenlöchern und durch die Augen ausführt. Die Froschschenkel Bäuche haben eine weißlich-Creme-Farbe. Pacific Laubfrösche haben wie die Spring Peeper Vokal-Sack, mit der Paarung Aufrufe, oft beschrieben als "Ribbit." ausgeben

Schwanzfrösche

Tailed Frösche, auch genannt Küste Tailed Frösche, finden Sie im gemäßigten Regenwäldern entlang der pazifischen Küste Nordamerikas. Sie leben in kalten, schnell fließenden Bächen in den küstennahen Gebirge. Die Frösche erreichen eine Länge von nur fünf Zentimetern und haben externe Fortpflanzungsorgane, die scheinbar Schwänze, die sie verwenden, um die Eier zu befruchten. Tailed Frösche sind die einzige Froscharten auf der Welt intern düngen. Sie können in verschiedenen Schattierungen von Braun- und Grautöne, oft Überblendung auf den Felsen in und um Bergen und Küsten-Streams gefunden werden. Im Gegensatz zu den meisten Fröschen die Schwanzfrösche nicht für seine Paarung Forderung vermutlich vocalize weil das fließende Wasser, in denen sie leben, zu laut zu hören sind.