Ko-Rosen und Schädlingsbekämpfung

Ko-Rosen sind Sträucher geschätzt für ihre extreme Krankheitsresistenz sowie ihre schönen Belaubung und wiederkehrende Blume blüht während der wachsenden Jahreszeit. Trotz ihrer einzigartigen Krankheitsresistenz sind Knockout Rosen genau so anfällig für Schädlinge wie andere Arten von Rosen.

Typen

Die wichtigsten schädlichen Insekten, die Knockout Rosen befallen sind japanische Käfer, Blattläuse und Thripse. Stieg Mücken und Zuckerrohr Sonden angreifen auch Knockout stieg Büsche. Wurzel-Nematoden, borstigen Roseslugs, Himbeer-Horntails, Mealybugs, Leafcutting Bienen, stieg Korallenschutt, Leafminers, Gall Entscheidungsträger und vollere Rose Käfer Knockout Rosen befallen können, aber sind weniger verbreitet als die anderen Schädlinge. Stieg Sträucher sind auch anfällig für Schildläuse gepanzerte und weiche, flauschige Kissen Skala, Milben, Whiteflies und Flatheaded Sonden sowie Laub-Fütterung Raupen wie Fruittree Leafroller, Allesfresser Greifer, baumfreie Moth Larven, Raupen Zelt und orange Tortrix.

Prevention-Lösung

Der beste Weg, hängt die Art der Pest steuernde Schadinsekten an Ihre Knockout Rosen. Behandlungen reichen von Gartenbau Öle, natürliche Feinde und biologische Kontrollen für kommerzielle Pestizide. Die am häufigsten eingesetzten auf Knockout Rosen Pestizide sind Pflanzenschutzmittel Acephat, Permethrin, Pyrethrin, Spinosad, Carbaryl, Bifenthrin, Cyfluthrin, Esfenvalerat, Disulfoton, Dinotefuran, Imidacloprid, Insektizide Seifen, Malathion, Tau-Fluvalinat und Lambda-Cyhalothrin.

Überlegungen zur

Wählen Sie die am wenigsten giftige Schädlingsbekämpfung-Control-Methode, die Ihnen zur Verfügung. Im Falle von Raupen kannst du die biologische Insektizid Bacillus Thuringiensis, Neemöl oder Permethrin als weniger giftige Methoden. Gartenbau Öle und Einführung Nutzinsekten, die natürlichen Feinde der Schädlinge schädlich sind, können auch Befall von Ihrem Knockout Rosen steuern. Wenn Sie jede Art von Insektizid-Produkt verwenden, immer befolgen Sie die Anwendung und Sicherheit auf dem Etikett sorgfältig.