Anbau von Orchidee blüht

Anbau von Orchidee blüht

Es gibt viele Sorten von Orchideen; die meisten wachsen natürlich auf der Rinde der Bäume in den Tropen, mit ihren Wurzeln hängen nach unten und der Luft ausgesetzt. Dem Vordach der Baumkronen über ihnen filtert das Sonnenlicht, so dass Orchideen vollen Sonne nicht tolerieren. Wenige Arten sind kalt-Hardy, aber die meisten Orchideen als Zimmerpflanzen außerhalb ihrer systemeigenen tropischen Zonen verbessern. Nächtliche Tropfen in Temperatur stimulieren Orchideen um Blütenknospen--Bedingungen zu produzieren, das natürlich nicht in einem eng klimatisierte Haus auftreten können.

Anweisungen

•Fill eine Orchidee aus Kunststoff oder Ton Topf halb voll mit Orchideen Blumenerde Mischung. Orchideen-Töpfe haben Schlitze unten die Seiten oder große Löcher im Boden für hervorragende Drainage. Orchid Blumenerden Mischung enthält eine Mischung aus Baumrinde, Vermiculit und Torfmoose.

• Stellen Sie die Orchidee in den Topf, und fügen Sie weitere Orchideen Blumenerde Mischung um die Wurzeln auf das Niveau der Krone oder Base der Anlage zu decken. Die Wurzeln einer Orchidee Pflanze sind sehr zart und anfällig für Schäden aus grobe Behandlung, also die Pflanze vorsichtig behandeln.

•Fill ein flaches Fach mehrere Zoll größer als der Durchmesser der Orchidee Pflanze mit Kies. Das Fach fügen Sie Wasser hinzu, aber lassen Sie sich nicht das Wasser-Niveau erreichen die Spitze der Kies. Legen Sie den Orchideen Topf in das Fach oben auf den Kies. Das Wasser im Behälter erhöht die Luftfeuchtigkeit rund um die Orchidee Pflanze, während der Kies den Boden des Topfes aus dem stehenden Wasser hält.

Des Wassertanks die Orchidee mit einer Mischung aus 1/4 Teelöffel 30.10.10 Dünger pro Gallone Wasser. Die Blumenerde Mischung zwischen wässern, vollständig Austrocknen lassen oder die Wurzeln verrotten werden und die Pflanze kann sterben. Wasser mit dem Dünger-Gemisch im Frühjahr, Sommer und Herbst, aber die Dünger-Anwendung einzustellen, wenn die Pflanze im Winter inaktiv ist. Wo Feuchtigkeit besonders niedrig ist, Nebel-das Laub mit Wasser täglich.

• Stellen Sie das Fach mit der Orchidee Topf drin auf einer Fensterbank Süd oder Ost wo das Licht durch Lichtvorhänge oder Laub wachsen außerhalb des Fensters gefiltert wird. Wenn er der Orchidee verlässt zu dunkelgrün und langweilig, die Pflanze braucht mehr Licht. Wenn die Blätter Gelb oder rot gefärbt werden, die Pflanze ist Sonnenbrand und benötigt weniger Licht.

•Reduce die Temperatur um die Orchidee von etwa 10 Grad jede Nacht um Blume-Produktion zu stimulieren. Verschiedene Tierarten haben unterschiedliche Temperaturanforderungen für Wachstum und Blüte, aber die meisten Raumtemperatur innerhalb eines Hauses tolerieren können. Senken Sie die nächtliche Temperatur von einem nahe gelegenen Fenster geöffnet oder drehen bis die Klimaanlage.

•Re-Topf der Orchideen jährlich, nachdem es mit Blumen hat. Entfernen Sie es aus dem Topf, sanft spülen die alte Blumenerde Mischung aus den Wurzeln aus Toten Material mit der Schere Trimmen und Pflanze sie in einen neuen Topf mit neuer Blumenerde Mix.